Auslandsstudium in Brasilien

Einen Teil des Studiums in Brasilien zu absolvieren, ist eine gute Referenz im Lebenslauf, da du beweist, dass du dich neuen Herausforderungen stellst und auf Menschen aus anderen Kulturen eingehen kannst.

Außerdem ist Brasilien ein aufstrebendes Land, das eine immer größere Rolle auf dem Weltmarkt spielt und dir gleichzeitig die Möglichkeit eröffnet, die Kultur und Bewohner kennenzulernen und deine Fremdsprachenkenntnisse sowohl in Englisch als auch Portugiesisch zu verbessern.

Für Studenten, die in Brasilien studieren möchten, gibt es Stipendien und spezielle Förderprogramme. Außerdem kooperieren viele deutsche Hochschulen mit einzelnen Universitäten des Landes, die in staatliche Hochschulen und private Einrichtungen unterschieden werden und sich über das ganze Land verteilen. Die Entscheidung für eine der beiden Hochschulvarianten bleibt dir überlassen, wobei staatliche Universitäten den Vorteil haben, dass du keine Studiengebühren zahlen musst. Dort kannst du Studiengänge in sämtlichen Bereichen von den Geistes- über die Naturwissenschaften bis hin zu den Wirtschaftswissenschaften belegen. So wie in Deutschland werden in Brasilien die akademischen Grade Bachelor und Master verliehen. Darüber hinaus gibt es ebenfalls einige Studienfächer, in denen du einen Diplomabschluss machst, falls du dich für ein komplettes Studium entscheidest.

Neben deinem Studium hast du ausreichend Zeit, das Land und seine Kultur zu entdecken. Brasilien hat nicht nur große Regenwälder, faszinierende Berglandschaften und breite Strände entlang der Atlantikküste zu bieten. Ebenso interessant ist die Besichtigung aufregender und dynamischer Städte wie Rio de Janeiro oder Sao Paulo. Nette Leute, mit denen du etwas unternehmen kannst, lernst du auf dem Campus der Universität kennen, wo es neben den Mensen viele kulturelle und sportliche Freizeitangebote gibt.

Länderauswahl Auslandsstudium

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!