Schüleraustausch Australien

Ein Schüleraustausch in Australien ist eine gute Gelegenheit, seine Englischkenntnisse zu verbessern, ein fremdes Land und die „Aussie-Kultur“ kennen zu lernen. Die englischsprachigen Länder sind besonders nachgefragt bei deutschen Austauschschülern. Australien liegt dabei auf dem vierten Platz – beliebter sind lediglich die USA, Kanada und der geografische Nachbar Neuseeland. Für ein Schulwahlprogramm in Australien müssen Programmkosten von mindestens 18.000 Euro einkalkuliert werden. Darin enthalten sind die Schulgebühren, die australische Schulen erheben.

Wer sich für Australien als Gastland entscheidet, wählt seine Gastschule in der Regel selbst aus. So können Austauschschüler entscheiden, wo sie ihren Aufenthalt verbringen wollen, wie groß die Schule sein soll oder ob sie eine Mädchen- und Jungenschule besuchen möchten (die sind in Australien sehr verbreitet). Will man unbedingt bestimmte Fächer belegen oder Hobbys nachgehen, ist ein Schulwahlprogramm eine gute Option. Ähnlich wie in Neuseeland und Kanada besteht die Option, sich alternativ für ein Länderwahlprogramm zu bewerben. In diesem Fall sind keine Schulgebühren zu zahlen und die Programmkosten verringern sich.

Man kann keine Schule auswählen, sondern man wird landesweit an eine Schule und in eine Gastfamilie platziert. Es gibt jedes Jahr nur wenige Programmplätze für dieses Länderwahlprogramm in Australien. Und nur eine kleine Anzahl von Anbietern hat solche Plätze zur Verfügung.

Ein Schüleraustauschprogramm findet meist zwischen der 9. und 11. Jahrgangsstufe statt. Da das Schuljahr in Australien in so genannte „terms“ eingeteilt ist, können Austauschschüler für einen „term“, für zwei, drei oder vier „terms“ in Australien zur Schule gehen. Ein „term“ dauert etwa drei Monate. Vier „terms“ entsprechen einem Schuljahr, das in Australien im Januar beginnt und vor Weihnachten endet. Lange Sommerferien gibt es also während des deutschen Winters. Fast alle deutschen Austauschschüler reisen im Juli oder im Januar nach Down Under.

Top Schüleraustausch-Angebote Australien

Weitere Angebote

Länderauswahl Schüleraustausch

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!