Sprachreisen auf den Philippinen

Bildquelle: Rad Radu / Shutterstock.com

Die Philippinen sind ein Archipel aus über 7000 Inseln im tiefblauen Meer. Glasklares Wasser, faszinierende Tauchgebiete und gastfreundliche Inselbewohner machen die Philippinen zu einem wahren Sprachreiseparadies.

Auch der Mix aus japanischer, europäischer und indischer Kultur ist überaus spannend und ebenso vielfältig wie die philippinische Küche, deren Raffinesse du während deiner Sprachreise kennenlernen kannst. Prachtvolle spanische Kirchenbauten finden sich ebenso wie traditionelle Reisfelder und steile Felsenschluchten sowie Einflüsse aus der englischen Kultur. Egal ob du dich für einen Sprachkurs in der quirligen Hauptstadt Manila oder auf einer der kleinen Inseln entscheidest – unvergessliche Erlebnisse sind garantiert.

Länderauswahl Sprachreisen

TEILEN