Sprachreisen in Monaco

Bildquelle: S-F / Shutterstock.com

Obwohl Monaco der zweitkleinste Staat der Welt ist, gibt es im monegassischen Fürstentum jede Menge zu entdecken. Die Stadt der Reichen, Schönen und Berühmten lockt nicht nur jedes Jahr viele tausend Touristen an, sondern verleiht dem Ort an der Côte d’Azur auch einen gewissen Glamour, ohne die traditionsträchtige Historie des Landes zu verbergen.

Mit einer Sprachreise nach Monaco peppst du deinen Lebenslauf auf und kannst die erworbenen Sprachkenntnisse auch gleich vor Ort anwenden und am Abend inmitten der High Society Frankreichs den Tag am Yachthafen ausklingen lassen. Die unmittelbare Nähe zu Frankreich und Italien ermöglichen dir zudem zahlreiche Entdeckungstouren in der unterrichtsfreien Zeit.
Weiterlesen

Länderauswahl Sprachreisen

TEILEN