Pasolini Sprachschule

    Forum Lingua | Pasolini Sprachschule
    Berger Str. 173
    60385 Frankfurt

    tel. +49 – 69 77 99 69
    fax. +49 – 69 707 16 05
    www.italienisch-in-italien.de

    Forum Lingua & die Pasolini Sprachschule

    So sind wir stolz auf ihre Kompetenz als bewährter Sprachkurs- und Sprachreisen-Veranstalter mit 38 Jahren Erfahrung. Durch Ortskundigkeit und langjährige Auslandserfahrung bieten wir neben unsere Sprachkursen in Frankfurt stets auch passende, Sprachreisen an.

    Zum Sprachenlernen gehören nach unserem Verständnis nicht bloß Sprachkurse und Prüfungen, die wir natürlich auch vorbereiten, sondern auch Erlebnisse und Erfahrungen mit der Zielsprache in den jeweiligen Sprach-und Kulturräumen. Deshalb beinhaltet das Konzept von Forum Lingua & der Pasolini Sprachschule von Anfang an eine Mehrgleisigkeit auf dem Weg in die Sprachen. Bei uns finden alle Ankommenden dazu einen breiten Fächer an Programmen. Diese internationalen Aktivitäten fördern die internationale Begegnung und stehen im Einklang mit unseren hiesigen Vorstellungen und Arbeitsweisen, wodurch sich für die Teilnehmenden ein sinnvolles Ganzes erschließt.

    Angebote

    Unser Lehrkonzept folgt einem ganzheitlichen Ansatz

    Getreu unseres Mottos ‘Sprachen verbinden’ und in Anbetracht der Erkenntnis, dass das Leben ein fortwährendes Lernen erfordert, haben wir von der Pasolini Sprachschule uns die Aufgabe gestellt, unsere Kundschaft über die unterschiedlichen Lebensphasen, die verschiedene Anforderungen an unsere Sprachkenntnisse stellen, bei ihrem jeweiligen Vorhaben auf dem weiten und reichen Feld des Fremdsprachenerwerbs mit unseren muttersprachlichen Team kompetent zu begleiten und zu unterstützen.

    Besonderen Wert wird auf eine ausgewogene und individuelle Schulung und Förderung der vier Disziplinen Lesen, Hörverständnis, Sprechen und Schreiben gelegt.

    Die Lernziele der Pasolini Sprachschule orientieren sich am europäischen Referenzrahmen
    Die Sprachkurse – Grundstufe A1 und A2 sollen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Grundelemente der italienischen Sprache erlernen. Im ersten Band unseres Italienisch Lehrbuches werden Situationen und die kommunikativen Grundkenntnisse dargestellt, die man beherrschen muß, um sich in Italien verständigen zu können.

    Auch in der Mittelstufe B1 und B2 steht das Erreichen der mündlichen Kommunikationsfähigkeit im Vordergrund. Die Sprachkurse beinhalten dabei bereits differenziertere grammatikalische Strukturen. Zugleich wird ein Wortschatz vermittelt, der bereits das Verstehen langer und abstrakterer Texte ermöglicht. Dazu werden Texte unseres Lehrbuches, sowie aktuelle Themen aus Italien genutzt.
    In den Oberstufen C1 und C2 werden die schwierigen syntaktischen Strukturen der italienischen Sprache erlernt.

    Die Kursteilnehmer/innen werden Texte mit komplizierten Inhalten, die verschiedene Bereiche zum Gegenstand haben, verstehen, zusammenfassen und diskutieren können. Schwerpunktmäßig werden grammatikalische Kenntnisse erweitert und vertieft. Wir unterstützen unsere Sprachschüler mit Kompetenz und 38 Jahren Erfahrung beim definieren und Erreichen Ihrer Lernziele.