Work & Travel in den Bereichen Service und Verkauf in Paris, Frankreich

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



In der französischen Hauptstadt Paris besteht die Möglichkeit an einem Work & Travel-Programm teilzunehmen. Die 'Stadt der Liebe' ist vermutlich eines der populärsten Reiseziele überhaupt. Direkt nach der Ankunft absolviert man dort je nach den vorhandenen Französisch-Vorkenntnissen einen zwei- oder vierwöchigen Sprachkurs. Zeitgleich begibt man sich mit Unterstützung eines Partnerbüros vor Ort auf die Suche nach einer Arbeitsstelle. Aushilfsjobs gibt es z.B. in Restaurants, Hotels, Cafés, Pizzerien, Bäckereien, Shops und Baumärkten. Für Reisende, die zwei bis sechs Monate in Frankreich verbringen wollen, aber den Stress vermeiden möchten, das gesamte Geld für Unterkunft & Verpflegung schon vor der Anreise ansparen zu müssen, ist solch ein Work & Travel-Programm ideal.

In ihrer Freizeit können die Teilnehmer in Paris das leckere Frühstück mit Croissants und Café au Lait in einem der idyllischen Cafés geniessen. Unvergesslich werden romantische Spaziergänge am Ufer der Seine. Auch dem Louvre sollte man unbedingt einen Besuch abstatten und der Blick vom Eiffelturm über die Stadt ist atemberaubend. 

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 18 bis 30 Jahren
  • Sprachkenntnisse: alltagstaugliche Französischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: nicht notwendig
  • Nationalitäten: EU-Bürger
  • Bewerbungsfrist: mind. 2 Monate vor Beginn des Programms

Programmdetails

  • Ort: Paris 
  • Programmdauer: 2-6 Monate
  • Programmstart: das ganze Jahr
  • Platzierung: z.B. in Restaurants, Hotels, Cafés, Pizzerien, Bäckereien, Shops und Baumärkten
  • Arbeitsinhalte: Gäste bedienen, Waren verkaufen, Hilfstätigkeiten in der Küche, Roomservice etc.
  • Arbeitsintensität: ca. 40 Wochenstunden; 1 - 2 freie Tage/ Woche
  • Lohn: zwischen 800 € und 1.100 € monatlich

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Unterkunftsvermittlung: 1-malige Gebühr von 130 €
  • International gültige Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Sprachkurs: je nach Sprachniveau vorab 2 oder 4 Wochen Französischkurs (20 Lektionen à 45 min mit max. 12 Teilnehmern)

Preis ab 900 €

Inklusive Leistungen

  • Ausführliche Beratung und Betreuung vorab
  • Orientierungsveranstaltung
  • Infopaket
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Transfers vor Ort
  • Optionale 1-malige Unterkunftsvermittlungsgebühr (130 €)
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Optionaler Französischkurs
  • Internationale Kranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von GLS Sprachenzentrum angeboten. GLS Sprachenzentrum ist ein Reiseveranstalter im Inland

Über nachfolgenden Link kommst du zu dem oben beschriebenen Internetangebot von GLS Sprachenzentrum. Eventuelle Anfragen oder Broschürenanforderungen bitte dann direkt auf der Webseite von GLS Sprachenzentrum.

Details von unserem Partner GLS Sprachenzentrum


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Steuern zurückholen!

Steuererstattung Work and Travel

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Work and Travel weltweit

Work and Traveller


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten