Das Work and Travel Prinzip

Das Prinzip von Work and Travel basiert auf der Eigenfinanzierung des Auslandsaufenthalts durch Gelegenheitsjobs und dem gleichzeitigen Kennenlernen von Land und Leuten. Per „Jobhopping“ wanderst du von einer kurzfristigen Beschäftigung zur nächsten und erkundest dabei das fremde Land. Die Route richtet sich nach deinen persönlichen Interessen bzw. den besten Jobchancen.

Während deiner Reisen erhältst du einen sehr authentischen Zugang zu Land und Leuten. Du kannst das Alltags- und Berufsleben der Menschen unverfälscht kennenlernen – also ganz anders als aus der rein touristischen Perspektive. Deine Fremdsprachenkenntnisse werden sich mit jedem Tag verbessern, was dir natürlich auch in Zukunft zu Gute kommen wird.

Zurück zum Ratgeber

20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Steuern zurückholen!

Steuererstattung Work and Travel

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Work and Travel weltweit

Work and Traveller


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten