Ferienjob in einem Naturpark nahe Puerto Varas, Chile

Bilder
Videos
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



In der Kolonialzeit kamen viele deutsche Einwanderer nach Chile. Ihr Einfluß ist unter anderen in der Kleinstadt Puerto Varas noch deutlich zu spüren. Insbesondere das Wahrzeichen der Stadt, eine weiße Holzkirche mit roten Holzdächern, soll angeblich nach dem Vorbild einer Kirche im Schwarzwald gebaut worden sein. Puerto Varas liegt direkt am Ufer des riesigen Llanquihue-See. Auf seiner anderen Seite ragt der schneebedeckte Vulkan Osorno in den Himmel. In ein bis zwei Busstunden Entfernung befindet sich ein Nationalpark, in dem man sich im Rahmen eines Work & Travel-Programms engagieren kann.

Seine zahlreichen Wanderwege, Brücken und die Beschilderung müssen instand gehalten werden. Ein wichtiges Thema ist zudem der Umweltschutz. Dafür werden Touristen durch Vorträge und das Erstellen und Verteilen von Informationsmaterial sensibilisiert. Darüber hinaus wird immer Unterstützung bei nachhaltigen Konstruktionstätigkeiten benötigt. Zum Einsatz kommen Work & Traveller nicht zuletzt als Assistenten bei projektbezogenen Recherchen und Arbeiten von Experten und Wissenschaftlern.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 17 Jahren
  • Sprachkenntnisse: mittlere Englischkenntnisse, geringe Spanischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: nicht notwendig
  • Bewerbungsfrist: keine; es wird empfohlen, sich 3 - 4 Monate vor Beginn des Programms zu bewerben
  • Sonstiges: Flexibilität, Teamfähigkeit, Spaß am Arbeiten im Freien, Naturverbundenheit, guter Gesundheitszustand, Anpassungsfähigkeit, Outdoorerfahrung

Programmdetails:

  • Ort: ein Naturpark nahe Puerto Varas
  • Programmdauer: mind. 4 Wochen
  • Programmstart: flexibel
  • Platzierung: in einem Naturpark
  • Arbeitsinhalte: Instandhaltung der Wanderwege, Beschilderung und Brücken; Umwelterziehung: Touristen aufklären, Informationsmaterial erstellen; Mithilfe bei nachhaltigen Konstruktionstätigkeiten; Experten und Wissenschaftler unterstützen bei projektbezogenen Arbeiten und Recherchen
  • Arbeitsintensität: 12 Tage Arbeit, danach 4 Tage frei; alternativ: 20 Tage Arbeit, danach 8 Tage frei
  • Unterkunft und Verpflegung: in einer Hütte zusammen mit Kollegen mit Vollpension

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Spanischkurse
  • Diverse Reisen
  • Flughafentransfer

Preis ab 330 €

Inklusive Leistungen

  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Infobroschüre
  • Umfassende Beratung und Unterstützung
  • Teilnahmebestätigung
  • Lohn: ca. 124 €/ Monat

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Optionaler Flughafentransfer
  • Optionaler Spanischkurs
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von ChileVentura angeboten. ChileVentura ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Steuern zurückholen!

Steuererstattung Work and Travel

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Work and Travel weltweit

Work and Traveller


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten