Farmwork in Island

Erfahrungsberichte
Durchschnittsbewertung:

4 Sterne von 5 Sternen auf Grundlage von einer Bewertung

Sina, Quelle: Multikultur.info

Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Island ist das Land der unaussprechlichen Vulkane, Gletscher und Ortschaften. Hinzu kommt die von Fremden zumindest als eigenartig angesehene Landesküche mit ihrem Schwerpunkt auf sämtlichen Teilen des Schafes sowie sauer eingelegtem Fleisch und Fisch jeder Art. Bekanntermaßen glauben nicht wenige Einheimische an die Existenz von Trollen in ihrem Land. Diese Andersartigkeit macht einen großen Reiz der Inselrepublik aus. Die Landschaften bestehen aus kargen und zerklüfteten Lavawüsten und Gletschern. Weite Teile sind daher landwirtschaftlich überhaupt nicht nutzbar, gerade einmal ein Prozent des Landes sind kultiviert. Insbesondere die Küstengebiete dienen als Weideland in der Rinder- und Schafszucht. Ein berühmtes Exportgut sind die robusten Islandpferde, die auch in Deutschland sehr beliebt sind.

Als Work and Traveller in Island wirst du dementsprechend höchstwahrscheinlich auf einer Tierfarm mit Rindern, Schafen und Pferden oder auf einem Milchbetrieb arbeiten. Deine Aufgaben sind es, die Tiere zu füttern, tränken und zu melken. Sie erhalten Auslauf und ihre Ställe müssen entmistet werden. Du hilfst bei der entsprechenden Saison außerdem bei der Geburt von Jungtieren oder beim Heumachen.

Alternativ wird dir vielleicht ein Job in einem Forst- oder Gartenbaubetrieb vermittelt. Hier kümmerst du dich um Neuanpflanzungen und Aufforstungen, kontrollierst den Wuchs der Pflänzlinge und entfernst Unkraut. Leichte Haus- und Reparaturarbeiten u.ä. stehen ebenfalls an. Du arbeitest maximal 40 Stunden an 5-6 Tagen in der Woche.

Für deine Arbeit erhältst du einen monatlichen Lohn von umgerechnet mindestens 700 EUR € netto im Monat. Hinzu kommt ein Urlaubsgeld von ca. 10 Prozent. Deine Unterkunft und Verpflegung werden dir meist gegen eine geringe Eigenbeteiligung gestellt. Du lebst dann entweder im Farm- oder Mitarbeiterhaus.

Ein Extra dieses Programms ist es, dass dir bei einem Aufenthalt ab sechs Monaten ein One-Way Flug in einer Maximalhöhe von 35.000 ISK (ca. 225 EUR) erstattet wird. Ab einem Jahr werden sogar die Kosten für den Hin- und Rückflug in einer Höhe von maximal 70.000 ISK (ca. 451 EUR) übernommen.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: 18-30 Jahre
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse (B2)
  • Praktische Erfahrungen: Arbeitserfahrung von mind. 1 Jahr in einem beliebigen Bereich
  • Bewerbungsfrist: mind. 2 Monate vor dem gewünschten Ausreisetermin
  • Sonstiges: Führerschein; einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis; Gesundheitszeugnis; Offenheit, Selbstständigkeit; Nichtraucher und Nicht-Vegetarier werden bevorzugt

Programmdetails:

  • Orte: überall in Island
  • Orientierung: Einführungsveranstaltung nach der Ankunft
  • Programmdauer: 4-12 Monate
  • Programmstart: ganzjährig
  • Arbeitsinhalte: Farmarbeit auf einem Milchbetrieb, einer gemischten Farm mit Rindern, Schafen, Pferden oder einer reinen Schaffarm (entmisten, melken, Tierpflege, Fütterung etc.); in der Forstwirtschaft und im Gartenbau (aufforsten, Unkraut jäten etc.); Heumachen, leichte Reparaturarbeiten usw.
  • Arbeitsumfang: max. 40 Wochenstunden und 1-2 freie Tage/ Woche
  • Anmeldefrist: möglichst 2-3 Monate vor der Abreise
  • Unterkunft und Verpflegung: Unterkunft bei den Farmern (auf dem Hof oder im Mitarbeiterhaus) gegen einen Eigenbeitrag von ca. 13 € am Tag; teilweise Selbstverpflegung

Preis ab 849 €

Inklusive Leistungen

  • Organisation einer Unterkunft
  • Transfer vom Flughafen
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Orientierungsveranstaltung
  • Lohn: mind. 700 € netto im Monat
  • Infopaket
  • Sprachführer Isländisch
  • Isländische Prepaid-Card
  • Teilnahmezertifikat

Exklusive Leistungen

  • Flüge (ggf. Kostenübernahme)
  • Kosten für die Unterkunft (ca. 13 €/ Tag)
  • Verpflegung (ggf. Kostenübernahme)
  • Polizeiliches Führungszeugnis (ca. 13 €)
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von MultiKultur angeboten. MultiKultur ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Steuern zurückholen!

Steuererstattung Work and Travel

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Work and Travel weltweit

Work and Traveller


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten