Sprachreisen nach Finnland

Für viele Deutsche ist Finnland ein beliebtes Reiseziel. Wer die Natur liebt, wird in Finnland voll auf seine Kosten kommen, denn das Land ist geprägt von einer einmaligen Landschaft mit unzähligen kristallklaren Seen, kleinen Inseln, Bergen und weitläufigen Wäldern. In Finnland kannst du inmitten einer idyllischen Umgebung einen Sprachkurs absolvieren. Wenn du eher ein Stadtmensch bist, so ist das auch kein Problem, denn Finnlands Hauptstadt Helsinki bietet dir jede Menge Sehenswürdigkeiten und tolle Sprachkursangebote für Anfänger und Fortgeschrittenel. Hier kannst du prächtige Jugendstilbauten, Theater und Kirchen bewundern oder in einem der zahlreichen Parks Finnischvokabeln lernen.

Finnland hat eine Vielzahl unterschiedlicher Sprachkurse im Angebot, sodass du mit Sicherheit den richtigen Kurs für dich findest. Für Austauschstudenten bieten die finnischen Universitäten oftmals auch kostenlose Finnischsprachkurse an. Wenn du innerhalb kurzer Zeit fit in der finnischen Sprache werden möchtest, solltest du dich für einen Intensivkurs anmelden. Besonders schnell lernst du die finnische Sprache auch, wenn du dich für einen Kurs bei einem Lehrer zuhause entscheidest, bei dem du auch wohnst. Das ist besonders effektiv, da der Lehrer nur für dich da ist und den Unterricht deinem Kenntnisstand anpassen kann. Außerdem hast du so die Möglichkeit, Finnland, seine Bewohner und die vielfältige Kultur näher kennenzulernen. Doch auch wenn du an einem Standardkurs teilnimmst, bleibt dir noch genügend Freizeit, um das Land näher zu erkunden, denn dieser beginnt meist vormittags, sodass du den Rest des Tages frei hast.

Falls du Bürger der Nordischen Staaten oder der EU bist, benötigst du für deine Einreise nach Finnland kein Visum. Jedoch musst du einen gültigen Reisepass oder Personalausweis mit dir führen.

Dein gewähltes Ziel

20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten