Typische Zielländer für Sprachreisen

Für deine Sprachreise stehen dir nahezu alle Länder offen. Je nachdem, welcher Fremdsprache du dich widmen willst, hast du eine unterschiedlich große Auswahl an Destinationen.

Ein wichtiges Auswahlkriterium bildet zum einen die Existenz einer Sprache in einem Land, z.B. als Landessprache oder Amtssprache. Ein weiteres Kriterium bilden deine persönlichen Interessen. Du möchtest vielleicht bestimmte Sehenswürdigkeiten, Kulturstätten und Museen besuchen, eine spezielle Landesküche genießen oder bestimmte Sportarten betreiben?

Nach der Umfrage des Fachverbands deutscher Sprachreise- Veranstalter (FDSV) aus dem Jahr 2013, wählten die meisten Teilnehmer englischsprachige Ziele. Ganz oben auf der Liste stand Großbritannien mit fast 58 Prozent unter den Gesamtteilnehmern und 75 Prozent nur unter den Schülern. Danach folgte das ehemalige Mitglied im Commonwealth Malta mit ca. 14 Prozent. Es bietet britische Lebensart und Kultur, allerdings mit mediterranem Klima. In die Vereinigten Staaten gingen fünf Prozent, nach Irland etwa zweieinhalb Prozent und nach Kanada zwei Prozent. Australien, Neuseeland und Südafrika, spielten kaum eine Rolle.

Nach den englischsprachigen Destinationen folgte das Mutterland der französischen Sprache mit sechs Prozent knapp vor dem spanischen Königreich mit fünf Prozent. In die spanischsprachigen Länder Lateinamerikas reisten nur eineinhalb Prozent. Dem Erlernen des Italienischen widmeten sich in Italien zwei Prozent der Befragten.

Nur sehr wenige Sprachreisende wählten ein Ziel im asiatischen Sprachraum, dabei überwogen Chinesisch- und Japanischkurse. Ein eher neuer Trend ist das Erlernen der Arabischen Sprache, z.B. in Marokko, Jordanien oder den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Die durchschnittliche Kursdauer der Teilnehmer betrug zwei Wochen. Wer sich allerdings für ein sehr weit entferntes Ziel, wie Nordamerika, Ozeanien oder Lateinamerika entschied, blieb durchschnittlich dreieinhalb Wochen.

Zurück zum Ratgeber

20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten