don Quijote Sprachschule in Cartagena de Indias, Kolumbien

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Die malerisch an der Karibikküste gelegene Hafenstadt Cartagena de Indias wird von einer kilometerlangen Stadtmauer umzogen. Diese Stadtbefestigung, der Hafen und Teile der Altstadt zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Cartagena ist zudem bekannt für sein lebendiges Nachtleben, in dem sich karibische, spanische und afrikanische Subkulturen vermischen.

Die Sprachschule von don Quijote liegt im Getsemani-Viertel, nahe der Altstadt und des Strandes. Zur Ausstattung gehören unter anderem eine Cafeteria sowie ein Garten, die zum Erholen in den Pausen einladen. Über drei Jahrzehnte existiert don Quijote bereits und kann durch fünf Akkreditierungen für seine hohe Qualität bürgen.

Zum Kursangebot in Cartagena zählen Einzel- und Gruppenunterricht. Wer sein Fachspanisch in den Bereichen Gesundheit, Medizin, Tourismus oder Rechtswissenschaften optimieren möchte, kann das Programm Spanisch für Fachleute buchen. Mit dem Part-time-Programm ist die Stundenzahl reduziert und es bleibt viel Zeit zum Kennenlernen der Umgebung. In Cartagena besteht zudem die Option, Spanischkurse und Tauchstunden miteinander zu kombinieren. Anfänger und Fortgeschrittene können folgendeTauchzertifikate erwerben: PADI Open Water, PADI Rescue Dive, PADI Dive Master and PADI Advance Certificate. Fortgeschrittene Taucher können sich z.B. auf das "Advanced Open Water Diver Certificate" vorbereiten.

Wer einen Sprachkurs für vier Wochen bucht, hat die Möglichkeit, im Anschluss noch ein Freiwilligenprogramm dazubuchen. Eine gemeinnützige Organisation bestimmt das konkrete Einsatzgebiet. Die Sprachkursteilnehmer können entweder ein Einzelzimmer bei einer Gastfamilie zur Voll- oder Halbpension buchen oder ein Einzel- oder Doppelzimmer mit Selbstverpflegung in einer Studenten-WG nehmen.

Fakten

Sprachschule:

  • Name: don Quijote Sprachschule
  • Ort: Cartagena de Indias
  • Ausstattung: Gemeinschaftsraum, Computerraum, WiFi, Cafeteria, Garten
  • Akkreditierungen: Instituto Cervantes, AEECYL, ELITE, FEDELE, ACELE
  • Mitgliedschaften: ALTO, NAFSA, EAIE, INC, GWEA, Forum on Education Abroad

Sprachkursangebot und Services:

  • Alter: ab 18 Jahre
  • Programmdauer: 1 Woche - ca. 6 Monate
  • Programmstart: i.d.R. wöchentlich
  • Kurswahl: Intensivkurse, Teilzeitunterricht, Einzelunterricht, Medizinerspanisch (Sprachniveau B2 notwendig), Spanisch und spezifischer Zweck, Spanisch und Tauchen
  • Niveaustufen: 6 (ab A1),
  • Hinzubuchbares Freiwilligenprogramm nach 4 Wochen Sprachkurs

Unterkunft und Verpflegung:

  • In einer Gastfamilie: Einzelzimmer, wahlweise mit Frühstück oder Halbpension
  • In einer Studenten-WG: Einzel- oder Doppelzimmer mit Selbstverpflegung

Preis ab 160 €

Inklusive Leistungen

  • Sprachkurs (wie gebucht) inkl. Lehrmaterial
  • Einschreibegebühr
  • Einstufungstest Sprachkenntnisse
  • Kostenloser Online-Spanischkurs (A1 & A2-Level)
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Einführungsveranstaltung
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Organisierte Freizeitaktivitäten
  • Zeugnis und Teilnahmezertifikat
  • Infopaket vorab

Exklusive Leistungen

  • Hin- und Rückflug
  • Abholung vom Flughafen
  • Ggf. Prüfungsgebühr
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von don Quijote angeboten. don Quijote ist ein Direktanbieter


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2017

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten