don Quijote Sprachschule in Bogotá, Kolumbien

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Bogotá ist die Hauptstadt Kolumbiens. Die Megacity ist quasi das pulsierende Herz des südamerikanischen Landes. Sie trägt aufgrund ihrer zahlreichen Bildungsinstitutionen den Beinamen "Athen Südamerikas". Die don Quijote Spanischschule in Bogotá hat ihren Sitz in Camacho Quinta, einem sicheren Viertel im Norden der Stadt. Es eignet sich als perfekter Ausgangspunkt für Städtebummel, kulturelle Aktivitäten und Kneipenabende.

Don Quijote blickt auf über 30 Jahre Erfahrungen mit Sprachkursen zurück und besitzt inzwischen die Akkreditierung von fünf Organisationen. Für eine hohe Qualität der Kurse ist also gesorgt. Wer an der Sprachschule in Bogotá Spanisch lernen möchte, hat die Wahl zwischen verschiedenen Kursarten: zum einen zwischen Gruppen- und Einzelunterricht. Wer seine Zeit in Bogotá vor allem touristisch auskosten möchte, liegt mit dem Part-time-Spanischunterricht richtig. Das Programm Spanisch für Fachleute richtet sich an Menschen, die im Gesundheitsbereich, Tourismus oder in den Rechtswissenschaften arbeiten und ihre Spanischenntnisse im beruflichen Sektor verbessern möchten. Ein speziell auf Mediziner ausgerichteter Sprachkurs ist ab dem Sprachlevel B2 möglich.

Die Teilnehmer können entweder bei einer Gastfamilie in einem Einzelzimmer zur Voll- oder Halbpension leben oder in einer Studenten-WG im Einzel- oder Doppelzimmer mit Selbstverpflegung. Beide Varianten haben ihre Vorzüge und ermöglichen es, die einheimischen und/ oder die anderen Teilnehmer besser kennenzulernen. Wer möchte, kann nach vier Wochen Sprachkurs an einem Freiwilligenprojekt vor Ort teilnehmen. Auf diese Weise können Land und Leute auf eine sehr authentische Art und Weise erlebt werden.

Fakten

Sprachschule:

  • Name: don Quijote Sprachschule
  • Ort: Bogotá
  • Klassenräume: 7
  • Ausstattung: Gemeinschaftsraum, Computerraum, WiFi
  • Akkreditierungen: Instituto Cervantes, AEECYL, ELITE, FEDELE, ACELE
  • Mitgliedschaften: ALTO, NAFSA, EAIE, INC, GWEA, Forum on Education Abroad

Sprachkursangebot und Services:

  • Alter: ab 18 Jahre
  • Programmdauer: 1 Woche - ca. 6 Monate
  • Programmstart: i.d.R. wöchentlich
  • Kurswahl: Intensivkurse, Teilzeitunterricht, Einzelunterricht, Spanisch für Fachleute (Gesundheitsfachkräfte, Tourismusfachkräfte, Juristen), Spanisch für Mediziner (ab Sprachniveau B2), Spanisch und spezifischer Zweck
  • Niveaustufen: 6 (ab A1)
  • Hinzubuchbares Freiwilligenprogramm nach 4 Wochen Sprachkurs

Unterkunft und Verpflegung:

  • In einer Gastfamilie: Einzelzimmer, wahlweise mit Frühstück oder Halbpension
  • In einer Studenten-WG: Einzel- oder Doppelzimmer mit Selbstverpflegung

Preis ab 159 €

Inklusive Leistungen

  • Sprachkurs (wie gebucht) inkl. Lehrmaterial
  • Einschreibegebühr
  • Einstufungstest Sprachkenntnisse
  • Kostenloser Online-Spanischkurs (A1 & A2-Level)
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Einführungsveranstaltung
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Organisierte Freizeitaktivitäten
  • Zeugnis und Teilnahmezertifikat
  • Infopaket vorab

Exklusive Leistungen

  • Hin- und Rückflug
  • Abholung vom Flughafen
  • Ggf. Prüfungsgebühr
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von don Quijote angeboten. don Quijote ist ein Direktanbieter


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2017

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten