Schüleraustausch an einer Privatschule in Belo Horizonte, Brasilien

Bilder
Videos
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Brasilien ist mit Abstand das größte Land von Südamerika. Der zweitlängste Fluß der Welt, der Amazonas, befindet sich zu einem großen Teil dort. Landschaftlich hat die Nation des Fußballs und des Karnevals auch sonst viel zu bieten: ausgedehnte Regenwälder, Steppen, Wasserfälle und Gebirge. Die Brasilianer gelten als besonders offen, unkompliziert und freundlich. Nicht nur zur Fußball-Weltmeisterschaft oder dem berühmten Karneval in Rio ist die Stimmung ausgelassen und fröhlich. Falls du dich für einen Schüleraustausch in Brasilien entscheidest, wirst du dort mit offenen Armen empfangen. Untergebracht wirst du bei einer wohlsituierten Gastfamilie, wo dir in der Regel ein eigenes Zimmer zur Verfügung gestellt wird.

Du gehst auf eine Privatschule in der Millionen-Metropole Belo Horizonte, die trotz ihrer Größe den Ruf einer "grünen Stadt" hat. Auch deine Mitschüler kommen eher aus wohlhabenderen Verhältnissen, da der Besuch einer Privatschule recht teuer ist. Trotzdem bestehen die Klassen nicht selten aus etwa 50 Schülern, sodass der Unterricht teilweise unpersönlich abläuft. Dadurch erinnert er eher an Vorlesungen oder Seminare einer Universität. Zwar beginnt die erste Stunde bereits um sieben Uhr, dafür hast du aber auch schon um zwölf Uhr Schulschluß. Nachmittags und an den Wochenenden kannst du dann zusammen mit deinen neuen Freunden voll und ganz das Leben genießen.

Fakten

Programmdetails:

  • Ort: Belo Horizonte
  • Programmdauer: 3, 5 oder 11 Monate
  • Programmstart: Februar oder August
  • Orientierung: Infoveranstaltungen und Orientierungstreffen vorab in Deutschland; 5-tägige Orientierungsveranstaltung in Belo Horizonte inkl. Portugiesischkurs
  • Unterkunft und Verpflegung: i.d.R. Einzelzimmer in einer Gastfamilie mit Vollpension

Voraussetzungen:

  • Alter: 15-18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Grundkenntnisse Portugiesisch wünschenswert, aber nicht erforderlich; gute Englischkenntnisse
  • Notendurchschnitt: mind. 3,5
  • Anmeldefristen: keine offizielle Anmeldefrist; Integration ins laufende Schuljahr möglich; frühzeitige Anmeldung empfohlen wegen limitierter Plätze für internationale Schüler

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Hin- und Rückflug von allen großen Flughäfen in Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg
  • Studienreisen vor Ort
  • 1-wöchiger Ostersprachkurs in Berlin
  • Get Ready Workshop in Berlin
  • Versicherungspaket (Haftpflicht-, Auslandskranken-, Unfall- und Gepäckversicherung)
  • Portugiesischkurs an einer Sprachschule vor Ort

Preis ab 2.940 €

Inklusive Leistungen

  • Infoveranstaltungen vorab
  • Orientierungstreffen vorab
  • Flughafentransfer
  • Schulaufenthalt wie gebucht
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Infopaket
  • 5 Orientierungstage inkl. Sprachkurs
  • Umfassende Betreuung
  • Nachweis über den Schulaufenthalt
  • Nachtreffen

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Studienreisen vor Ort
  • Ostersprachkurs
  • Get Ready Workshop
  • Sprachkurs vor Ort
  • Visumkosten (ca. 100 €)
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von GLS Sprachenzentrum angeboten. GLS Sprachenzentrum ist ein Reiseveranstalter im Inland

Über nachfolgenden Link kommst du zu dem oben beschriebenen Internetangebot von GLS Sprachenzentrum. Eventuelle Anfragen oder Broschürenanforderungen bitte dann direkt auf der Webseite von GLS Sprachenzentrum.

Details von unserem Partner GLS Sprachenzentrum


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Highschooljahr-USA.de

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten