Schüleraustausch mit dem Regionalprogramm nach Costa Rica

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Zwischen zwei Kontinenten gelegen und mit Höhenunterschieden von bis zu 3.500 Metern, beherbergt das kleine Land Costa Rica ganze zwölf Vegetationszonen. Zahllose unterschiedliche Pflanzen- und Tiergattungen sind hier heimisch. Es ist kaum verwunderlich, dass gerade dieses Land bei Touristen sehr beliebt ist. Die Naturreservate und Nationalparks des Landes bringen ihnen die Schönheiten Costa Ricas nahe. All diejenigen, die Freude an der freien Natur haben, sind hier genau richtig - sei es für Wanderungen, Rafting oder Kajakfahren.

Mit einem Schüleraustausch-Regionalprogramm in Costa Rica kannst du dich für eine Region deiner Wahl entscheiden. Vielleicht zieht es dich ins Landesinnere, in die lebendige Landeshauptstadt José? Oder an eine der beiden Küstenregionen des Landes? Vielleicht reizt dich aber auch die Nordregion nahe Nicaraguas oder der Süden, kurz vor Panama?

Das costa-ricanische Schulwesen ist das Beste in Lateinamerika. "Bildung statt Militär" ist die Prämisse des Landes und der Besuch der staatlichen Schulen ist kostenlos. Auch du wirst eine staatliche Schule besuchen. Unterricht findet in der Ganztagesform statt. Die Schüler haben die Möglichkeit, zwischen einem akademischen und einem technischen Zweig zu wählen. Die meisten Gastschüler werden in die zehnte Klasse eingestuft. Kenntnisse der Landessprache Spanisch sind in Costa Rica von Vorteil, allerdings bringen dich normalerweise anfangs auch Englischkenntnisse weiter.

Bevor der Schulaufenthalt richtig anfängt, wirst du zusammen mit anderen Gastschülern an einem drei Tage langen Einführungsseminar teilnehmen. Es findet nahe San Josés statt und wird dir ausreichend Gelegenheit geben, eventuell noch bestehende Fragen zu klären. Außerdem unternehmt ihr zusammen einen Ausflug. Die Teilnahme an organisierten Reisen durch Costa Rica, aber auch zu den Nachbarländern, ist ebenfalls möglich. Dazu gehören Wochenendausflüge zu Naturreservaten und -parks und Vulkanen. Aber auch Reisen nach Nicaragua und/ oder Panama. Die Costa Ricaner nennen sich selbst Ticos. Deine Gastfamilie wird dir zeigen, wie aufgeschlossen und kommunikativ die Costa Ricaner sind.

Fakten

Programmdetails:

  • Orte: überall in Costa Rica
  • Programmdauer: 3, 6 oder 12 Monate
  • Programmstart: Februar oder Juli
  • Orientierung: Vorbereitungsseminar für Eltern in Deutschland; Vorbereitungswochenende für Schüler, 3-tägiges Einführungsseminar vor Ort
  • Unterkunft und Verpflegung: i.d.R. Einzelzimmer in einer Gastfamilie mit Vollpension

Voraussetzungen:

  • Alter: 15-18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Grundkenntnisse in Spanisch, gute Englischkenntnisse
  • Anmeldefristen: 15.05. bei Programmstart ab Juli, 30.11. bei Programmstart im Februar

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Reisen: Reisen in die Nachbarländer Panama und Nicaragua; Wochenend-Ausflüge zu costa-ricanischen Vulkanen, Naturreservaten, Nationalparks
  • Sprachkurs vor Ort

Preis ab 6.490 €

Inklusive Leistungen

  • Hin- und Rückflug ab Deutschland
  • Flughafentransfer zur Gastfamilie
  • Umfangreiches Versicherungspaket
  • Umfassende Beratung und Betreuung
  • Vorbereitungswochenende für Schüler
  • Vorbereitungsseminar für Eltern
  • 3-tägiges Einführungsseminar
  • Anmeldung an einer Schule
  • Schulgebühren ggf.
  • Unterkunft und Verpflegung in Gatsfamilie
  • Dokumente für den Visumantrag
  • Teilnahmezertifikat und T-Shirt
  • Nachtreffen in Berlin (geringer Kostenbeitrag)

Exklusive Leistungen

  • Visumskosten
  • ggf. Schuluniform
  • Persönliche Ausgaben
  • Optionale Reiseangebote
  • Optionaler Sprachkurs



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von Ayusa-Intrax angeboten. Ayusa-Intrax ist ein Reiseveranstalter im Inland


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Highschooljahr-USA.de

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten