Schüleraustausch in England

Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



England ist das Ursprungsland zahlreicher Krimis und Thriller. Der typisch britische Humor in Kombination mit altem Adel und spannenden Kriminalfällen fasziniert seit Agatha Christie eine breite Leserschaft. Genauso bekannt ist die Qualität des traditionellen Schul- und Bildungssystems. Es verbreitete sich seit der Kolonisation in einer Art Triumphzug in zahlreichen Staaten der Erde.

Du wirst an einer staatlichen Schule platziert, die theoretisch in jeder Region Englands liegen könnte. Ob es in die multikulturelle Weltstadt London geht, in eine Kleinstadt an der malerischen Südküste, in den rauen Norden und zur schottischen Grenze oder in eine der Grafschaften an der Ostküste - lass dich überraschen. Jede Region Englands hat einen eigenen Charakter und Charme. Schnell wirst du feststellen, dass Englisch nicht gleich Englisch ist, sondern zahlreiche Dialekte die Sprache lebendig halten. An deiner High School wirst du in Standard English unterrichtet.

Die meisten britischen Schulen sind Gesamtschulen, "Comprehensive Schools", mit Ganztagesunterricht bis etwa 15 oder 16 Uhr. Das englische Schulsystem ist dreigliedrig. Im Alter von elf bis 15 Jahren besuchen die Schüler die Secondary School. Danach können sie noch die gymnasiale Oberstufe, die "Sixth Form", anschließen, die sie dann mit dem "A-Level" (Abitur) beenden. Innerhalb der Oberstufe legen die Schüler ein individuelles Profil an und spezialisieren sich durch ihre Fächerwahl im Hinblick auf ihre berufliche Zukunft.

Gastfamilien beherbergen die Austauschschüler und zeigen ihnen England aus ihrer ganz persönlichen Perspektive. Während der Weihnachtsferien können die Schüler entweder nach Hause fahren oder gegen einen Aufpreis alternativ untergebracht werden.

Fakten

Programmdetails:

  • Orte: in ganz England
  • Programmdauer: 12-16, 20, 28-30, 44-46 Wochen (1-3 Terms)
  • Programmstart: Januar und September
  • Orientierung: zwei Tage Vorbereitungsseminar für Schüler und ein halber Tag für Eltern in Deutschland
  • Unterkunft und Verpflegung: i.d.R. Einzel- oder Doppelzimmer in einer Gastfamilie mit Vollpension

Voraussetzungen:

  • Alter: 14-18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: 3 Jahre Englischunterricht
  • Anmeldefrist: 15.10. für Programmstart im Januar, 15.06. für September; auf Anfrage auch später

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • bei Programmstart im September finden 3 Orientation-Days in London statt

Preis ab 5.900 €

Inklusive Leistungen

  • 2-tägiges Vorbereitungsseminar für Schüler
  • halbtägiges Vorbereitungsseminar für Eltern
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Infopaket
  • Transfer zur Gastfamilie
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Teilnahmezertifikat
  • Nachtreffen
  • Handy mit Sim-Card zur Nutzung vor Ort

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Reiseversicherung
  • 3 Orientation-Days in London (bei Programmstart im September)
  • ggf. Bücher, Lernmaterialien, Schuluniform
  • Unterbringung während der Weihnachtsferien
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von AIFS angeboten. AIFS ist ein Reiseveranstalter im Inland


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Highschooljahr-USA.de

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Telefonkarte Europa


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten