Schüleraustausch an einer privaten Schule im Großraum Córdoba, Argentinien

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Die spanische Sprache wird bei Schülern immer beliebter. Zudem liegen Reisen nach Südamerika voll im Trend. Deshalb wächst die Nachfrage nach Schüleraustausch-Programmen in Südamerika stetig. Argentinien ist eines der gefragtesten Ziele. Mit dem "Land des Tango" assoziieren viele Europäer beeindruckende Landschaften und unbändige Lebensfreude. Austauschschüler finden dort schnell neue Freunde und und fühlen sich fast wie zuhause, was an der Offenheit und Lockerheit der Bevölkerung liegt

Der Schüleraustausch findet an einer Privatschule im Großraum Córdoba statt. Die Qualität des Unterrichtes ist an einer argentinischen Privatschule erwiesenermaßen besser, als an einer staatlichen Schule. Córdoba ist die zweitgrößte argentinische Stadt. Ihre etwa 150 000 Studenten sorgen für eine hippe und junge Atmosphäre. Auch auf kulturellem Gebiet hat Córdoba viel vorzuweisen, weswegen die Stadt 2006 sogar den Titel "Kulturhauptstadt Amerikas" verliehen bekam. Die Unterkunft ist eine Gastfamilie, wo der Austauschschüler sich meistens ein Zimmer mit einem Gastgeschwister teilt.

Fakten

Programmdetails:

  • Ort: Córdoba
  • Programmdauer: 3, 6 oder 12 Monate
  • Programmstart: Februar oder Juli
  • Orientierung: Vorbereitungsseminar in Deutschland; 6,5 oder 3,5 (bei Start im Februar) Tage Orientierungsseminar in Córdoba
  • Unterkunft und Verpflegung: i.d.R. Doppelzimmer in einer Gastfamilie mit Vollpension

Voraussetzungen:

  • Alter: 14-18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse, Spanischkenntnisse von Vorteil, aber nicht notwendig
  • Anmeldefristen: 15.04. bei Programmstart im Juli; 15.09. bei Programmstart im Februar

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Reisen, z.B. zu den Wasserfällen von Iguazú, nach Buenos Aires, Puerto Madryn/Valdez, nach Patagonien sowie nach Salta-Jujuy-Tucuman

Preis ab 6.190 €

Inklusive Leistungen

  • Vorbereitungsseminar in Deutschland
  • Hin- und Rückflug
  • Flughafentransfer
  • Schulaufenthalt wie gebucht inkl. Schulgeld
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • 3,5 oder 6,5 Orientierungstage
  • Infopaket
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Spanischunterricht inkl. Lehrmaterial
  • Teilnahmezertifikat
  • Nachtreffen

Exklusive Leistungen

  • Ggf. Aufpreis Ganztagsschule
  • Schul- und Sportuniform
  • Visumkosten (ca. 100-150 €)
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von TravelWorks angeboten. TravelWorks ist ein Reiseveranstalter im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Highschooljahr-USA.de

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten