Summer School in East Machias, USA

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Der Bundesstaat Maine liegt ganz im Nordosten der USA. Berühmt ist er für den Indian Summer, der die Laubwälder der Region in satten Rot- und Gelbtönen erstrahlen lässt. Bekannt ist Maine auch für seine zerklüfteten Küsten, an denen Leuchttürme den einfahrenden Schiffen ihren Weg weisen. Weit im Atlantik liegt das unbewohnte Machias Seal Island, das die Heimat zahlreicher Vogelarten ist.

Die ähnlich lautende Kleinstadt East Machias liegt etwas ;im Landesinnern am Machias Bay. Dort kannst du die Washington Academy im Rahmen eines Summer School-Programms besuchen. Die private Einrichtung existiert bereits seit dem Jahr 1792 und kann damit auf sehr viel Erfahrung zurückblicken.

An der Summer School erhältst du 20 Wochenstunden Englischunterricht in Form eines ESL-Kurses, also einem Kurs für Nichtmuttersprachler. Zudem kannst du unter zahlreichen Kursangeboten wählen, wie etwa Robotertechnik, IT, Chinesisch, Photographie, Creative Writing, Jazz Band, Yoga, Gitarren Ensemble, Soundtechnik, Kostümbildung uvm. In sportlicher Hinsicht ist die Bandbreite ebenfalls groß und erstreckt sich u.a. über Softball, Fußball, Golf, Schwimmen, Cross Country, Segeln, Ringen und Leichtathletik.

Zu dem Programm der Sommer School gehören mehrere Halb- und Ganztagesausflüge: Beispielsweise zum Whalewatching in Bar Harbour und zum Hummerfischen auf dem Meer. Wer Kultur erleben möchte, kann an Museums-, Theater- und Musicalbesuchen teilnehmen. Ein Besuch des berühmten Acadia National Parks gehört natürlich auch dazu. Er ist bekannt für seine Gletscherlandschaften und rauen Küstenlandschaften. Maine ist ideal für alles rund um Outdoor-Sport, z.B. Skifahren und Snowboarden in den schneebedeckten Bergen, Mountainbiken, Kajak-Fahren oder Segeln.

Fakten

Voraussetzungen

  • Alter: 13-18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Englischnote mind. 4,0

Programmdetails:

  • Ort: East Machias, Maine
  • Programmdauer: 2 oder 4 Wochen
  • Programmstart: 04.08., 11.08., 18.08. (für 4 Wochen nur 04.08.)
  • Schülerzahl: ca. 390
  • Lehrer/Schüler-Verhältnis: 1 : 11
  • Unterkunft und Verpflegung: Internat mit Vollpension
  • Integrierter Englischkurs: 20 Wochenstunden (ESL)

Freizeitangebot:

  • Aktivitäten: u.a. Kajak fahren, Klettern, Angeln, Segeln
  • Ausflüge: mehrmals pro Woche

Preis ab 3.230 €

Inklusive Leistungen

  • Flüge
  • Transfers
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Infopaket
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Sprachkurs
  • Diverse Freizeitaktivitäten
  • Ausflüge
  • Eintrittsgelder
  • Teilnahmezertifikat

Exklusive Leistungen

  • Reiseversicherung
  • Visumkosten
  • ggf. Bücher und Lernmaterialien
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von TravelWorks angeboten. TravelWorks ist ein Reiseveranstalter im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Telefonkarte USA


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten