Traumatisierten Kindern helfen in einem Waisenhaus in der Nähe von Chiang Mai, Thailand

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Gibt es ein schöneres Geschenk, als das glückliche Lachen eines Kindes? Als freiwilliger Helfer in einem thailändischen Waisenhaus, kannst du die Augen der Kinder wieder zum Strahlen bringen. Sie haben Schlimmes durchgemacht. Die Gründe dafür, dass sie im Waisenhaus leben müssen, liegen z.B. darin, dass ihre Eltern tödlich verunglückt sind oder an Krankheiten gestorben sind. Manche der Kinder wurden zuhause missbraucht und konnten dort deshalb nicht mehr bleiben. Andere Kinder kommen ursprünglich aus Myanmar. Sie mussten vor den Unruhen dort flüchten.

Die Arbeit mit den 4- bis 16-jährigen Jungen und Mädchen beinhaltet neben spielen und lernen auch gemeinsame Ausflüge. Des Weiteren können kochen oder Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten im Waisenhaus zu deinen Aufgaben gehören.

Ausflüge kannst du an freien Tagen allein oder mit anderen Freiwilligen machen. Thailand hat atemberaubend schöne Strände und Landschaften zu bieten. Die Kaiserstädte verbinden darüber hinaus in einzigartiger Weise Tradition und Moderne. Zudem sind allein schon die einheimische Küche sowie eine originale Thai-Massage die Reise wert.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrung: nicht notwendig
  • Besonderheiten: Beachtung der Regeln und der Kleiderordnung (keine engen Schnitte, kein Schmuck bei Männern, keine sichtbaren Tattoos oder Piercings)
  • Sonstiges: Polizeiliches Führungszeugnis, Reiseerfahrung, Geduld, Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Anpassungsvermögen

Programmdetails:

  • Ort: Chiang Mai
  • Programmdauer: 2 bis 24 Wochen
  • Programmstart: i.d.R. jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat, Anreise jeweils am Freitag davor
  • Orientierung: Orientierungswochenende mit u.a. Stadtrundfahrt, Unterrichtseinheiten Thai, kulturellen Aktivitäten und gemeinsamem Dinner
  • Arbeitsintensität: 5 Tage/Woche nachmittags, Samstag ganztägig, dafür Montag frei
  • Arbeitsinhalte: Kochen, Instandhaltungs- und Reinigungsarbeiten im Waisenhaus sowie die Betreuung 4- bis 16-Jähriger Waisen (Ausflüge, Spiele usw.)
  • Unterkunft und Verpflegung: Mehrbettzimmer im Volontärshaus mit Frühstück; Mittagessen im Waisenhaus

Preis ab 660 €

Inklusive Leistungen

  • Transfer vom Flughafen
  • Unterkunft
  • 2-tägige Orientierungsveranstaltung
  • Informationsmaterial
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Verpflegung
  • Teilnahmezertifikat
  • Sonstiges: Telefonkarte etc.

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Transfers zum/vom Projekt
  • Polizeiliches Führungszeugnis (ca. 13 €)
  • Visum (ca. 30-60 €)
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von TravelWorks angeboten. TravelWorks ist ein Reiseveranstalter im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten