Musiklehrer in Stone Town auf Sansibar, Tansania

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Sansibar zog durch seine Lage schon früh viele Zivilisationen an: Araber, Inder, Ägypter, Phönizier und Briten. Alle hinterließen ein wenig Geschichte und Tradition. Was blieb, ist eine Kultur, die ein Potpourri aus den verschiedensten Himmelsrichtungen der Erde widerspiegelt.

Die Music-Academy, 2002 gegründet, ist heute ein wichtiger Ort für musikalische Erziehung in Ostafrika. Schwerpunkt liegt auf der traditionellen Swahili Musik und Schüler werden ab dem 5. Lebensjahr ausgebildet.

Die Akademie bietet diversen Instrumentenunterricht:

  • Oud,
  • Qanun,
  • Violine,
  • Cello,
  • Gitarre,
  • Bass,
  • Piano/Keyboard/Orgel,
  • Percussion (Ngoma, Schlagzeug),
  • Blasinstrumente und Akkordion,
  • Gesangsunterricht und elementare Musik-Therapie

Falls du ein Instrument beherrscht oder Gesangstalent besitzt und dir vorstellen kannst professionelle Musiker, Musiklehrer und Studenten zu unterrichten, dann ist diese Projekt eine einmalige Chance. Die Akademie organisiert auch Workshops, Seminare, Ausstellungen, Auftritte, Austauschprogramme und Förderprogramme, die darauf abzielen das Wissen aus Stone Town hinaus in die ländlichen Gegenden zu bringen.

Bitte beachte, dass zu Ramadhan wird nicht gearbeitet wird.

Alltag außerhalb des Freiwilligenarbeit-Projekts

Du wohnst mit anderen Freiwilligen in einem Volunteerhaus in Stone Town untergebracht. Es verfügt über eine Gemeinschaftsküche mit Hausdame, die dir das Frühstück zubereitet. Das Haus wird jeden Abend von 18 Uhr bis morgens Uhr von Security Personal betreut. Von hier fährst du mit dem lokalen Daladala (Kleinbus) täglich zum Projekt.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: ab 18 Jahren
  • Sprachkenntnisse: Grundwissen Englisch
  • Praktische Erfahrung: musikalische Begabung

Programmdetails:

  • Ort: Stone Town, Sansibar
  • Programmdauer: ab 2 Wochen
  • Programmstart: flexibel
  • Orientierung: Orientierungsprogramm vor Ort
  • Arbeitsinhalte: Instrumental- und Gesangsunterricht unterrichten, administrative Hilfe im Büro leisten, professionelle Musiker, Musiklehrer und Studenten unterrichten.
  • Arbeitsintensität: 4-6 Std./Tag
  • Unterkunft und Verpflegung: Wohngemeinsschaft, Halbpension

Preis

Inklusive Leistungen

  • Vermittlung in ein Projekt
  • Kleine Spende an das Projekt
  • Abholung vom Flughafen/Seaport Sansibar zum Volunteerhaus und Rücktransport
  • Unterkunft im Volunteerhaus in Stone Zown
  • Frühstück und Abendessen
  • Orientierung und Stadttour mit geschulten Tourguide
  • Beratung und Hilfe durch die deutsch-, englisch- und kiswahelisprachigen Betreuer vor Ort
  • Beratung bei sämtlichen Reiseplanungen
  • 10 % Rabatt auf verschiedene Tour-Aktivitäten
  • Cooking Lesson (einheimische Küche) alle 4 Wochen
  • 24 h Erreichbarkeit
  • Teilnahmezertifikat

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Hotel, Flughafen-Abholung, Fahrt zum Seaport, Fährenticket
  • Visum
  • Mittagessen im Volunteerhaus
  • Persönliche Ausgaben
  • Transport zum Projekt vor Ort



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von Studentsgoabroad angeboten. Studentsgoabroad ist eine Vermittlungsagentur im Inland


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten