Freiwilligenarbeit-Aufenthalte in Sambia

Der Reiz eines Einsatzes als Freiwilliger in Afrika liegt in der Kombination von gemeinnütziger Tätigkeit mit dem Erleben einer außergewöhnlichen Natur und einer fremden Kultur. Die Arbeit als Freiwilliger wird nicht vergütet, jedoch wird dir in der Regel eine Unterkunft kostenlos zur Verfügung gestellt, Verpflegung inbegriffen. Du lebst in Gastfamilien oder in einem Gemeinschaftshaus zusammen mit anderen Volunteers aus verschiedenen Ländern ganz in der Nähe deines Einsatzortes.

Sambia beeindruckt mit seinen Victoria Falls sowie einer artenreichen Tier- und Pflanzenwelt. Dies kann jedoch nicht darüber hinwegtäuschen, dass Sambia zu den ärmsten Ländern der Welt gehört. Das Land benötigt daher Unterstützung auf vielen Gebieten. Die finanziellen Zuwendungen der Regierung sind überall gering und es mangelt an Fachkräften. Je nach Qualifikation erfüllst du eigenständig Aufgaben oder assistierst den ausgebildeten Kräften vor Ort, beispielsweise bei der gesundheitlichen Versorgung. Als Freiwilliger kannst du im Bildungsbereich beim Unterrichten helfen oder den Schülern bei den Hausaufgaben zur Hand gehen. Nutzbringend ist darüber hinaus der Einsatz im Sportbereich, wo sich die Volunteers mit der Organisation von Trainingsaktivitäten für die Förderung der Kinder engagieren. Wenn du dich für Naturprojekte verpflichtest, dient deine Arbeit dem Erhalt bedrohter Tierarten, zum Beispiel der afrikanischen Löwen.

Die Lebens- und Arbeitsbedingungen in Sambia sind einfach und erfordern Anpassung und Kreativität. Doch tiefe Zufriedenheit, deine Erfolge und die Dankbarkeit der Einheimischen werden dich für deine Mühen entschädigen!

Dein gewähltes Ziel

Konkrete Programmangebote

Ergebnisse: 4
Anzeige:
20
50
100
alle

20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten