Leseprojekt in Boquete, Panama

Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Es war einmal... Mit diesen Worten beginnen viele Märchen. Als märchenhaft kann das Leben benachteiligter Kinder in Panama jedoch leider nicht bezeichnet werden. 30% der Bevölkerung lebt immer noch unterhalb der Armutsgrenze, obwohl Panama sich wirtschaftlich so gut entwickelt hat, dass es heute als Schwellenland gilt. Es war einmal... Diese Worte haben manche Kinder in Panama noch nie gehört oder zumindest noch nie selbst gelesen. Die Analphabetenquote ist dort nämlich recht hoch.

Había una vez, auf Deutsch: Es war einmal... ist deshalb der Name eines Programmes für Leseförderung in Boquete. Ziel des Projektes ist es, Kindern das Lesen beizubringen oder sie dazu zu motivieren, mehr zu lesen. Samstagmorgens werden jeweils Lesesessions angeboten. Zu dem Programm gehören zudem Schreibübungen und kreative Aktivitäten. Zudem dürfen sich die Kinder kostenlos Bücher ausleihen. Da die Finanzierung schwierig ist, sind Freiwillige eine große Stütze für das Projekt. Sie sollten fließend Spanisch sprechen, da sie selbst den Kindern Geschichten vorlesen und das Schreiben mit ihnen üben werden. In ihrer Freizeit können sie dann die zauberhaften Nebelwälder und fruchtbaren Kaffeeplantagen in der Gegend erkunden.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: gute Spanischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: nicht notwendig
  • Bewerbung: Frist: 2-6 Monate vor dem gewünschten Programmbeginn
  • Sonstiges: Flexibilität und Selbstständigkeit, Offenheit und Toleranz

Programmdetails:

  • Ort: Boquete
  • Programmdauer: 1-12 Wochen
  • Programmstart: jederzeit
  • Arbeitsinhalte: Kindern das Lesen beibringen; sie dazu motivieren, mehr zu lesen; Geschichten vorlesen; Schreibübungen; kreative Aktivitäten
  • Unterkunft und Verpflegung: Einzelzimmer in einer Gastfamilie mit Halbpension oder in einem Hostel mit Frühstück

Integrierter Sprachkurs:

  • Orte: Boquete oder Bocas del Toro
  • Kurslänge: 1-4 Wochen, Verlängerung möglich
  • Unterkunft und Verpflegung: Einzelzimmer in einer Gastfamilie mit Halbpension oder in einem Hostel mit Frühstück
  • Unterricht: 20 Std./Woche
  • Kursgröße: max. 6 Teilnehmer pro Kurs
  • Kursmaterial: wird gestellt
  • Aktivitäten: Salsa- und Merengueunterricht, Filmabende, Konversationsunterricht, Yoga-Klassen etc.

Preis ab 799 €

Inklusive Leistungen

  • Umfassende Beratung und Betreuung vorab
  • Flughafentransfer
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Orientierungsveranstaltung
  • Infopaket
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Sprachkurs inkl. Unterrichtsmaterial
  • Diverse Freizeitaktivitäten
  • Teilnahmezertifikat

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Visumkosten
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben


Mitgliedschaften und Akkreditierungen

e5a51b4d2295e1d860bdc98aa464cd9064db

Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von MultiKultur angeboten. MultiKultur ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten