Kinder in Englisch unterrichten in Kathmandu, Patan und Bhaktapur, Nepal

Bilder
Videos
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Nepal verfügt über einen ausgeprägten Tourismus-Sektor. Daher spielt Englisch für die Einwohner des Landes eine große Rolle. Ohne Englisch finden viele Menschen keinen Job und werden arbeitslos. Die Unterstützung im Rahmen von Bildungsprojekten ist daher besonders wichtig, um mehr Englisch an Schulen unterrichten zu können, denn Lehrer und Material sind in Nepal Mangelware.

Das Hilfsprojekt findet in den Städten Kathmandu, Patan und Bhaktapur statt. Die Schüler dort sind sehr wissbegierig, doch mangelt es an ausreichend Materialien für einen einheitlichen Unterricht. Als freiwilliger Helfer kannst du die Kinder hier in Englisch unterrichten, denn die Schüler brauchen Lehrer, die ihnen die Fremdsprache auf einfache und spielerische Weise näherbringen. Schon beim Erlernen von einfachen Sätzen zeigen die Kinder Freude, denn dann können sie sich mit den Touristen verständigen. Als Volunteer machst du außerdem Ausflüge mit den Kindern - ein Picknick etwa. Damit die Kinder ein besseres Sprachgefühl bekommen, versuchst du mit ihnen die ganze Zeit auf Englisch zu sprechen. Bei Interesse können auch andere Fächer wie Kunst, Musik und Sport unterrichtet werden. Das Projekt findet in Grundschulklassen statt, kann nach Wunsch aber auch in höheren Altersgruppen umgesetzt werden. Eine abgeschlossene Lehrerausbildung ist für dieses Projekt nicht erforderlich - es genügen gute Englischkenntnisse.

Du kannst optional vor Antritt deines Freiwilligendienstes zusätzlich an einer Sprach- und Kulturwoche in Kathmandu teilnehmen. Anfangstermine sind immer der 1. und 3. Montag im Monat. In dieser Woche bekommst du ein wichtiges Sprach- und Sicherheitstraining und kulturelles Wissen vermittelt. Freiwillige können ebenfalls an einer 2-Tage-Tour rund um Kathmandu teilnehmen, um die schöne Gegend richtig kennen zu lernen.

Alltag außerhalb des Freiwilligenarbeit-Projekts

Alle Freiwilligen haben ihre Unterkunft in einem Gästehaus, das komfortabel eingerichtet ist und ihnen zwei bis drei Mahlzeiten pro Tag bietet. Die Schulen befinden sich meist in einem Umkreis von zwei bis vier Kilometern und können mittels öffentlicher Verkehrsmittel erreicht werden.

In deiner Freizeit kannst du dir in Nepal den berühmten Thamel Markt anschauen, der direkt in Kathmandu liegt. Nationalparks wie Chitwan bieten zudem eine faszinierende Vielfalt und laden zum Besichtigen ein. Für Abenteurer gibt es Bungee-Jumping und Rafting-Touren. Zu Beginn des Aufenthaltes findet ein Orientierungstag statt, der bei Bedarf auf eine ganze Woche ausgedehnt werden kann. Dort lernst du alles Wissenswerte über die Sitten und Bräuche in Nepal und wirst auf das Projekt gut vorbereitet.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 17
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrung: nicht notwendig
  • Sonstiges: Anpassungsvermögen, Unvoreingenommenheit, Flexibilität

Programmdetails:

  • Orte: Kathmandu, Patan, Bhaktapur
  • Programmdauer: 1 - 8 Wochen, auf Anfrage verlängerbar
  • Programmstart: i.d.R. jeden Montag, bei Buchung der zusätzlichen Sprach- und Kulturwoche jeden 1. und 3. Montag im Monat
  • Orientierung: halbtägige Orientierungsveranstaltung
  • Arbeitsinhalte: auf spielerische Art Englischunterricht geben, ggf. auch Kunst, Musik oder Sport unterrichten, Ausflüge organisieren und durchführen
  • Arbeitsintensität: i.d.R. Mo - Fr, ggf. auch samstags
  • Unterkunft und Verpflegung: in einer Gastfamilie, ggf. zusammen mit mehreren Freiwilligen, mit Halb- oder Vollpension
  • Optional: Sprach- und Kulturwoche in Kathmandu vor Beginn der Freiwilligenarbeit zubuchbar (gegen Aufpreis)

Preis ab 166 €

Inklusive Leistungen

  • Transfer vom Flughafen
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Orientierungsveranstaltung
  • Infopaket vorab
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Transfer zum Flughafen
  • Transfers vor Ort
  • Visumkosten
  • Impfungen
  • Reiseversicherung



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von Volunteering Solutions angeboten. Volunteering Solutions ist eine Vermittlungsagentur im Ausland

You can contact the organisation regarding this program through following contact form. Please enter your inquiry in English!


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten