Schildkrötenprojekt auf Bali, Indonesien

Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Die indonesische Insel Nusa Penida ist bekannt für ihre reinen Strände und tollen Tauchmöglichkeiten. So besteht dort zum Beispiel die Chance, Mondfische und Mantarochen zu beobachten, die beide vom Aussterben bedroht sind und deshalb auf der Roten Liste stehen. Das gleiche gilt für Meeresschildkröten, die ebenfalls in der Gegend anzutreffen sind. Ihre Eier legen die Schildkröten am Strand ab, wo sie dann teilweise von Wilderern eingesammelt werden, um sie als Delikatesse zu verkaufen. Vor diesen Wilderern und natürlichen Fressfeinden müssen sie beschützt werden.

Ein Schildkrötenprojekt nimmt sich dieser Aufgabe an. Da der Staat wenig Geld für den Tierschutz aufbringen kann, ist das Fortbestehen des Projektes von dem Einsatz freiwilliger Helfer abhängig. Um Wilderer abzuschrecken, patrouillieren sie nachts an den Stränden. Wenn es nicht anders geht, graben sie die Eier aus und bringen sie an einen sicheren Brutplatz. Darüber hinaus beobachten sie zu Forschungszwecken das Verhalten der Schildkröten und dokumentieren es. Das Leben auf der Insel Nusa Penida bietet zwar keinerlei Luxus und kaum Einkaufsmöglichkeiten oder Freizeitangebote, dafür ist die Natur einfach paradiesisch, sodass die ehrenamtlichen Helfer dort eine unvergessliche Zeit verbringen.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 17 Jahre
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse; Bereitschaft, Balinesisch zu lernen
  • Praktische Erfahrungen: nicht notwendig
  • Bewerbung: Frist: 2-6 Monate vor dem gewünschten Programmbeginn
  • Sonstiges: Flexibilität und Selbstständigkeit, Offenheit und Toleranz; guter Gesundheitszustand und körperliche Fitness

Programmdetails:

  • Ort: Nusa Penida
  • Programmdauer: 2-8 Wochen
  • Programmstart: jederzeit
  • Arbeitsinhalte: nachts am Strand patrouillieren, um Wilderer abzuschrecken; ggf. Schildkröteneier ausgraben und zu einem sicheren Brutplatz bringen; das Verhalten der Schildkröten zu Forschungszwecken beobachten und dokumentieren
  • Unterkunft und Verpflegung: Mehrbettzimmer im Freiwilligenhaus mit Vollpension

Preis ab 649 €

Inklusive Leistungen

  • Umfassende Beratung und Betreuung vorab
  • Flughafentransfer
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Orientierungsveranstaltung
  • Infopaket
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Teilnahmezertifikat

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Visumkosten
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben


Mitgliedschaften und Akkreditierungen

e8cf288ed6dbc6a6b9a6eb7c5e62a40f49a0

Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von MultiKultur angeboten. MultiKultur ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten