Mädchen eine Bildung ermöglichen in Tamale, Ghana

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Nicht allen Kindern in Ghana kann eine Schulbildung ermöglicht werden, da die Eltern meistens nicht genug Geld zur Verfügung haben. Vor allem trifft es die jungen Mädchen der armen Familien. Da die Eltern meistens in ihre Söhne investieren, kommen ihre Töchter viel zu kurz. Daher ist das Ziel dieses Projekts, junge, benachteiligte Mädchen in der Gegend von Tamale zu unterstützen und ihnen durch Bildung eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Bei diesem Projekt sammelst du Erfahrungen im Unterrichten und im Umgang mit Kindern, denn du wirst im Unterricht nicht nur assistieren, sondern bekommst eventuell auch die Gelegenheit, selbst eine Gruppe zu unterrichten. Morgens arbeitest du mit kleinen Gruppen und bringst den Mädchen Lesen, Schreiben und Rechnen bei. Nachmittags haben die Freiwilligen die Möglichkeit, die Mädchen beim Lesen und Schreiben zusätzlich zu unterstützen. Während des Projekts arbeitet man viel mit der ghanaischen Gemeinde zusammen und wird dabei in eine völlig neue Welt eintauchen. Du wirst neue Erfahrungen sammeln und vielen Mädchen eine Zukunft bieten, die sie ohne freiwillige Projektteilnehmer nie hätten.

Alltag außerhalb des Freiwilligenarbeit-Projekts

Du wirst bei einer ghanaischen Gastfamilie untergebracht und hast somit die Möglichkeit, hautnah mit der ghanaischen Kultur und ihren Bräuchen in Berührung zu kommen. Dabei kann es sein, dass du dein eigenes Zimmer bekommst oder eins mit weiteren Projektteilnehmern teilst. Zusätzlich wirst du mit zwei Mahlzeiten pro Tag von den Gastfamilien versorgt und lernst somit auch die einheimischen Essgewohnheiten kennen. Solltest du auf Unterstützung angewiesen sein, kannst du dich an lokales Personal wenden, das dir rund um die Uhr zur Verfügung steht.

Ghana bietet ein reiches Freizeitangebot. Zum einen gibt es kulturelle Stätten wie die Moschee von Larabanga zu besichtigen, aber auch die Natur bietet Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Du hast die Möglichkeit, einen Nationalpark zu besichtigen oder über das Wochenende an die Küste zu fahren, wo wunderschöne Strände auf dich warten.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 17
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrung: nicht notwendig
  • Sonstiges: Anpassungsvermögen, Unvoreingenommenheit

Programmdetails:

  • Ort: Tamale
  • Programmdauer: 1 - 8 Wochen, auf Anfrage verlängerbar
  • Programmstart: i.d.R. jeden Montag
  • Orientierung: halbtägige Orientierungsveranstaltung
  • Arbeitsinhalte: als Assistenz-Lehrer oder eigenständig Mädchen im Lesen, Schreiben und Rechnen unterrichten
  • Arbeitsintensität: i.d.R. Mo - Fr jeweils 5-6 Std./Tag, ggf. auch samstags
  • Unterkunft und Verpflegung: im Einzel- oder Mehrbettzimmer in einer Gastfamilie mit Halbpension

Preis ab 328 €

Inklusive Leistungen

  • Transfer vom Flughafen
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Orientierungsveranstaltung
  • Infopaket vorab
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Transfer zum Flughafen
  • Transfers vor Ort
  • Visumkosten
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von Volunteering Solutions angeboten. Volunteering Solutions ist eine Vermittlungsagentur im Ausland

You can contact the organisation regarding this program through following contact form. Please enter your inquiry in English!


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten