Kombiprogramm: Öko-Tourismus fördern in ländlichen Regionen in Ecuador und Spanischkurs in Cusco, Peru

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Viele Touristen aus aller Welt reisen wegen der beeindruckenden und einmaligen Tier- und Pflanzenwelt in das südamerikanische Land Ecuador. Leider wird die Umwelt in Gegenden mit viel Tourismus besonders belastet, auch wenn der Tourismus für die lokale Bevölkerung ein großer finanzieller Segen ist. In Ecuador etabliert sich immer mehr der Öko-Tourismus, um weiterhin vom Tourismus profitieren zu können, ohne der Umwelt damit zu sehr zu schaden.

Dennoch wird der Umweltschutz im Allgemeinen in Ecuador nicht unbedingt so groß geschrieben wie bei uns. Es ist daher gar nicht so unwahrscheinlich, dass dein Wissen über Ressourcennutzung und Nachhaltigkeit sogar größer ist, als das mancher Mitarbeiter vor Ort. Mit deinen Kenntnissen kannst du dich also sinnvoll einbringen, aber nicht nur damit: Falls du lieber auf einer Kaffeeplantage, Öko-Farm oder in einem Naturpark arbeiten möchtest, so kannst du dich auch dort tatkräftig einbringen.

Nicht nur Ecuador ist ein faszinierendes Land. Damit du noch etwas mehr von Südamerika sehen kannst, hast du die Möglichkeit, vor Beginn deiner Freiwilligenarbeit einen Spanischkurs in Cusco, im Nachbarland Peru zu machen. Die Sprachschule besitzt noch zwei weitere Standorte: einen im Tambopata Nationalpark und einen anderen im heiligen Tal der Inka, ca. 40 km von Cusco entfernt. Falls du den Spanischkurs lieber - gegen einen Aufpreis - an einem dieser Standorte machen möchtest, kannst du dies spontan vor Ort entscheiden. Unabhängig davon, an welchem Ort du den Sprachkurs absolvierst, ist er fester Bestandteil des Programms, da möglichst gute Spanischkenntnisse deinen ehrenamtlichen Einsatz erst möglich machen. Gleichzeitig lernst du beim Spanischunterricht andere Volontäre kennen. Gemeinsam könnt ihr an verschiedenen, kostenlosen Ausflügen eurer Sprachschule teilnehmen, bei denen ihr Cusco und die Umgebung kennenlernt.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 18 Jahre
  • Sprachkenntnisse: nicht notwendig
  • Praktische Erfahrung: nicht notwendig
  • Sonstiges: Selbstständigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative und Anpassungsvermögen

Programmdetails:

  • Programmdauer: ab 8 Wochen, Verlängerung auf max. 90 Tage möglich
  • Programmstart: i.d.R. jeden Samstag
  • Programmwahl: 8-Wochen-Programm mit 4 Wochen Freiwilligenarbeit und 4 Wochen Sprachkurs
  • Arbeitsinhalte: Mitarbeit auf tropischer Farm, im Öko-Tourismus, auf Öko-Farmen, in Naturparks, auf Kaffeeplantagen
  • Arbeitsintensität: unregelmäßige Arbeitszeiten, teilweise Nachtschichten, freie Tage nach Absprache mit dem Arbeitgeber
  • Unterkunft und Verpflegung: je nach Projekt in Gastfamilie, im Volontärshaus oder im Projekt mit Vollpension

Integrierter Sprachkurs:

  • Ort: wahlweise Cusco, Tambopata Nationalpark oder heiliges Tal der Inka
  • Kurslänge: ab 4 Wochen
  • Unterkunft und Verpflegung: wahlweise in Gastfamilie oder im Studentenwohnheim mit Halbpension
  • Unterricht: 20 Std./Woche mit 4 Std./Tag
  • Kursgröße: max. 6 Teilnehmer pro Kurs
  • Kursmaterial: wird gestellt
  • Aktivitäten: Besichtigung Cusco, Ausflüge in die Umgebung

Preis ab 1.930 €

Inklusive Leistungen

  • Transfer vom/zum Flughafen Lima
  • Inlandsflug nach/von Cusco
  • Transfer vom Flughafen Cusco
  • Unterkunft
  • Orientierungswoche
  • Infopaket
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Spanischkurs inkl. Unterrichtsmaterial
  • Verpflegung während des Sprachkurses
  • Diverse Freizeitaktivitäten
  • Teilnahmezertifikat

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Transfer von Peru nach Ecuador
  • Transfers zum/vom Projektort
  • Verpflegung während der Freiwilligenarbeit
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von TravelWorks angeboten. TravelWorks ist ein Reiseveranstalter im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten