Freiwilligenarbeit in einem Kinderheim in Pucón, Chile

Bilder
Videos
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Die Gegend rund um Pucón ist ein Paradies für Outdoorsportler. Die Stadt liegt direkt am Lago Villarrica und blickt auf den schneebedeckten, gleichnamigen Vulkan, an dessen Hängen sogar Ski gefahren werden kann. In der ganzen Region bieten sich zahllose sportliche Aktivitäten an. Zudem zieht es viele Touristen zu den heißen Thermalquellen. Was viele Urlauber jedoch niemals sehen, das ist die Not, in der manche chilenischen Kinder leben müssen. Diese Kinder stammen aus sozial benachteiligten Familien. Ihre Eltern und Verwandten können sich nicht um sie kümmern, vernachlässigen sie, wenn sie sie nicht sogar misshandeln.

Aus diesem Grund wurde ein Kinderheim in Pucón gegründet. Dort leben 30 Mädchen im Alter von fünf bis 18 Jahren. Sie alle stammen alle aus schwierigen Familienverhältnissen. Leider blieben ihnen Erfahrungen mit emotionaler und körperlicher Gewalt und Missbrauch nicht erspart. Umso wichtiger ist es, dass sie in dem Kinderheim eine Zufluchtsstätte finden. Du kannst als Freiwilliger dabei helfen und versuchen, sie in ein besseres Leben zu begleiten. Zu den Aufgaben als Freiwilliger gehört es, die Kinder auf verschiedenste Weise zu unterstützen. Du planst Workshops, bei denen gemeinsam gebastelt, gemalt, getanzt und musiziert wird. Ihr könnt auch zusammen Spiele- oder Quiznachmittage veranstalten uvm. Das liegt ganz in deinem Ermessen und an den Wünschen der Kinder. Das Hauptanliegen ist es, die Welt der Mädchen ein Stück lebenswerter zu gestalten.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 17 Jahre
  • Sprachkenntnisse: gute Spanischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: nicht notwendig
  • Bewerbungsfrist: keine; es wird empfohlen, sich 3-4 Monate vor Beginn des Programms zu bewerben
  • Sonstiges: Kinderlieb sein, Eigeninitiative, Flexibilität, Offenheit, Kontaktfreudigkeit

Programmdetails:

  • Ort: Pucón
  • Programmdauer: ab 4 Wochen
  • Programmstart: flexibel
  • Arbeitsinhalte: Kinderbetreuung im Heim; Planung von Aktivitäten und Workshops (z.B. Malen, Tanzen, singen, spielen)
  • Arbeitsintensität: 3-5 Tage pro Woche, 3-6 Stunden pro Tag (flexibel)
  • Unterkunft und Verpflegung: i.d.R. bei einer Gastfamilie oder in einem Hostal mit Selbstverpflegung

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Spanischkurse
  • Diverse Reisen

Preis ab 190 €

Inklusive Leistungen

  • Flughafentransfer
  • Infobroschüre
  • Umfassende Beratung und Unterstützung
  • Teilnahmebestätigung

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Optionaler Spanischkurs
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von ChileVentura angeboten. ChileVentura ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten