Indigenendorf in Bolivien

Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



In Bolivien wird der Ökotourismus eine immer wichtigere Einnahmequelle. Leider besitzt die ländliche Bevölkerung in der Regel keinerlei Kenntnisse über den Umweltschutz und den Umgang mit Touristen. Da die Erwachsenen in den Dörfern zudem ganztags hart arbeiten müssen, kommt die Betreuung und Förderung der Kinder teilweise etwas zu kurz. Die Bewohner eines Indigenendorfes sind dir daher sehr dankbar für deinen ehrenamtlichen Einsatz. Im Gegenzug lernst du die Kultur der Ureinwohner hautnah kennen.

Du hilfst in der Ökolodge vor Ort mit, gehst mit Angeln und Jagen oder assistierst den Lehrern beim Unterrichten der Kinder. Insbesondere der Englischunterricht spielt hier eine wichtige Rolle, aber auch die Naturwissenschaften sind nicht zu vernachlässigen. Des Weiteren arbeitest du auf den Feldern mit. Auch Aufgaben im Haushalt, wie Kochen, gehören zu deinen Zuständigkeiten. Du wohnst selbst in einer Gastfamilie aus dem Dorf, sodass du tief in die ursprüngliche Kultur Boliviens eintauchen kannst.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 17 Jahre
  • Sprachkenntnisse: Grundkenntnisse Spanisch oder gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: nicht notwendig
  • Bewerbung: Frist: 2-6 Monate vor dem gewünschten Programmbeginn
  • Sonstiges: Flexibilität und Selbstständigkeit

Programmdetails:

  • Programmdauer: 4-24 Wochen
  • Programmstart: jederzeit
  • Arbeitsinhalte: Hilfe in der Ökolodge; Angeln und Jagen; den Lehrern beim Unterrichten der Kinder assistieren; auf den Feldern mitarbeiten; Aufgaben im Haushalt übernehmen
  • Unterkunft und Verpflegung: Einzelzimmer in einer Gastfamilie mit Vollpension
  • Optionaler Sprachkurs: 1-4 Wochen in Sucre mit Orientierungstag, Verlängerung möglich
  • Aktivitäten: Tanz- und Kochstunden, Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten, Filmabende, Karaoke etc.

Preis ab 1329 €

Inklusive Leistungen

  • Umfassende Beratung und Betreuung vorab
  • Flughafentransfer
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Orientierungsveranstaltung
  • Infopaket
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Diverse Freizeitaktivitäten
  • Teilnahmezertifikat

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Optionaler Sprachkurs
  • Visumkosten
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben


Mitgliedschaften und Akkreditierungen

ef82eea96997374717e3e7a094c36540dd23

Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von MultiKultur angeboten. MultiKultur ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten