Meeresschutz-Projekt in Madagaskar

Bilder
Videos
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Nimm teil an einer unvergesslichen Tauchexpedition nach Madagaskar! Als Voluntär mit dieser mehrfach preisgekrönten Meereschutz-Organisation untersuchst du in zahlreichen Tauchgängen eines der größten Korallenriffe weltweit und trägst so zum Fortbestand dieses einzigartigen Ökosystems bei. Am Anfang der Expedition lernst du in Form eines wissenschaftlichen Trainings verschiedenste Fisch- und Korallenarten zu identifizieren, so dass du anschließend  Daten sammeln kannst. Zusätzlich wirst du in weitere Projekte der Organisation eingebunden, wie zum Beispiel der Seegurken-Zucht und kannst weitere SCUBA-Zertifikate absolvieren.   

Ganz in der Nähe des Riffs, am westlichsten Punkt der Insel, ist der Forschungsstandort namens Andavadoaka. Ziel des Projektes ist es, mittels wissenschaftlicher Untersuchungen, die teils von Voluntären getragen werden, Möglichkeiten zu finden, wie die Küstengemeinden nachhaltig und in Einklang mit ihrer Umwelt leben können. Als Voluntär bist du in die gesamte Bandbreite der Projekte dieser Organisation verwickelt. Freiwillige aus der ganzen Welt und unterschiedlichster  Altersgruppen beteiligen sich seit nun mehr als 10 Jahren an dem Fortbestand des Projekts.

Als Voluntär lebst du in einer umweltfreundlichen Unterkunft, direkt am Strand gelegen und wirst dreimal täglich mit frisch zubereiteten Mahlzeiten versorgt.  Unterkunft, alle Mahlzeiten und Tauchgänge sind im Expeditions-Preis enthalten. 

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 17 Jahren
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: nicht notwendig

Programmdetails:

  • Ort: Andavadoaka
  • Programmdauer: 3 - 12 Wochen, ggf. verlängerbar
  • Programmstart: 1 Mal pro Monat 1 Mal pro Monat (ausser im Maerz, Juni, Oktober und Dezember)
  • Orientierung: Einführungsveranstaltung vor Ort
  • Arbeitsinhalte: bei Forschungsarbeiten für den Meeres- und Umweltschutz assisiteren, die lokale Bevölkerung über umweltfreundlichere Erwerbsmöglichkeiten aufklären, Englisch unterrichten
  • Arbeitsintensität: richtet sich nach den Erfordernissen des Projekts
  • Unterkunft und Verpflegung: Einzel-, Doppel- oder Vierbettzimmer in einer ökologischen Hütte mit Vollpension

Preis ab 1.400 €

Inklusive Leistungen

  • Ausführliche Beratung und Vorbereitung vorab
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Einführungsveranstaltung
  • Infopaket
  • Wissenschaftstraining
  • SCUBA-Tauchzertifikat

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Transfers
  • Tauchausrüstung und -handbuch
  • DAN-Mitgliedschaft
  • Eintritt Meeresschutzgebiet
  • Impfungen
  • Visumkosten
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von Blue Ventures angeboten. Blue Ventures ist ein Direktanbieter

You can contact the organisation regarding this program through following contact form. Please enter your inquiry in English!


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2017

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten