Praktikum in der Pharmaindustrie in Santiago, Chile

Bilder
Videos
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



In Chile hast du die Möglichkeit, in der Pharmaindustrie ein Auslandspraktikum zu absolvieren. Das Gesundheitsunternehmen hat seinen Firmensitz in der Hauptstadt Santiago. Diese ist zentral im Vorgebirge der Anden gelegen, sodass von dort aus innerhalb einer Stunde sowohl ein hippes Skigebiet in den Bergen, als auch das Meer zu erreichen sind. Außer Surfen und Ski fahren kannst du im Umland von Santiago diversen anderen angesagten Outdoor-Sportarten nachgehen.

Bis vor wenigen Jahren war Santiago ein nicht sehr populäres Reiseziel, da die 17 Jahre lang andauernde Militärherrschaft deutliche Spuren hinterlassen hatte. Mittlerweile kann die Metropole jedoch als echter Geheimtipp gelten. Künstler können dort nun, ohne Repressalien befürchten zu müssen, ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Ihre Werke kannst du u.a. in dem Künstlerviertel Bellavista bewundern, wo die Häuserfassaden als Leinwände dienen. Auf den lebhaften Straßenmärkten wirst du fündig, wenn du nach traditioneller indianischer Handwerkskunst suchst. Auch die typischen regionalen Delikatessen kannst du dort kosten.

Als Trainee in der Pharmaindustrie eröffnen sich dir vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Je nach Interessenlage und/oder Vorkenntnissen wirst du wahlweise z.B. in den Abteilungen Kundenservice, Warenlager, BWL, Logistik oder Marketing eingesetzt. Falls du Laborant, Chemiker oder Biologe bist oder aktuell ein Studium bzw. eine Ausbildung in dieser Richtung machst, assistierst du bei der Forschung, Entwicklung und Produktion von medizinischen Produkten, Ernährungsprodukten und Medikamenten in den Bereichen Diabetes Care, Nutritional Products sowie Established and Proprietary Pharmaceuticals.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Sprachkenntnisse: mittlere Englischkenntnisse, gute Spanischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: nicht notwendig
  • Bewerbungsfrist: keine; es wird empfohlen, sich 3-4 Monate vor Beginn des Programms zu bewerben
  • Sonstiges: Selbständigkeit, Flexibilität, Lernbereitschaft, Student im Bereich Logistik, BWL, Pharma oder Ähnliches

Praktikumdetails:

  • Ort: Santiago
  • Praktikumsdauer: mind. 8 Wochen
  • Praktikumsstart: flexibel
  • Platzierung: in einem der weltweit führenden Gesundheits-/ Pharmaunternehmen; Einsätze sind u.a. in den Abteilungen BWL, Marketing, Warenlager, Logistik oder Kundenservice möglich
  • Arbeitsinhalte: Assistenz bei der Forschung, Entwicklung und Produktion von Ernährungsprodukten, medizinischen Produkten und Arzneimitteln in den Bereichen Established and Proprietary Pharmaceuticals, Nutritional Products sowie Diabetes Care
  • Arbeitsintensität: 5 Tage/Woche, 8h/Tag
  • Unterkunft und Verpflegung: Einzelzimmer in einer Gastfamilie, Hostal, Wohnheim oder WG mit Selbstverpflegung

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Spanischkurse
  • Diverse Reisen
  • Flughafentransfer

Preis ab 300 €

Inklusive Leistungen

  • Unterkunft
  • Infobroschüre
  • Umfassende Beratung und Unterstützung
  • Praktikumsbescheinigung

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Optionaler Flughafentransfer
  • Verpflegung
  • Optionaler Spanischkurs
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von ChileVentura angeboten. ChileVentura ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Top Korrekturservice z.B. für Bewerbungen

topcorrect

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten