Praktikum in einem Agro- und Ökotourismusbetrieb in Temuco, Chile

Bilder
Videos
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Die Großstadt Temuco liegt im Süden Chiles. Sie wurde von den Mapuche-Indianern "Wasser der Temupflanze" genannt. In ihrer Nähe liegt der Nationalpark Conguillío, in dem mehrere aktive Vulkane mit ihren schneebedeckten Gipfel thronen. Die reizvolle Región de la Araucanía zieht Touristen zum Trekking, Mountainbiken, Skifahren, Reiten, Kayak- und Kanufahren an.

Als Praktikant in einem Agro- und Ökotourismusbetrieb nahe Temucos kannst du in der Tourismusbranche Arbeitserfahrung sammeln und zugleich deine Spanischkenntnisse aufbessern. Während deines Praktikums in dem familiär geführten Betrieb gewinnst du nicht nur Einblicke in das Tourismuswesen, sondern auch in die nachhaltige Landwirtschaft. Zu deinen Tätigkeiten gehört z.B. die Betreuung der Gäste, die in der Lodge übernachten. Du empfängst die Gäste, reinigst die Zimmer, hilfst in der Küche und kümmerst dich um diverse Service- und Transportleistungen. Gleichzeitig gewinnst du Einblicke in die Administration des Betriebs. Land- und forstwirtschaftlichen Arbeiten widmest du dich z.B., indem du die Pferde, Schafe, Hühner, Kühe, Hunde und Katzen versorgst. Die Pferde kannst du trainieren und ausreiten. Falls du handwerkliche Talente besitzt, kannst du dich auch auf diesem Gebiet einbringen.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Sprachkenntnisse: mittlere Englischkenntnisse, geringe Spanischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: nicht notwendig
  • Bewerbungsfrist: keine; es wird empfohlen, sich 3-4 Monate vor Beginn des Programms zu bewerben
  • Sonstiges: Flexibilität, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Freundlichkeit und Offenheit gegenüber Gästen, Naturverbundenheit, Führerschein

Praktikumdetails:

  • Ort: Temuco
  • Praktikumsdauer: mind. 8 Wochen
  • Praktikumsstart: flexibel
  • Platzierung: Agro- und Ökotourismusbetrieb
  • Arbeitsinhalte: Gäste- und Touristenbetreuung; Zimmerreinigung; Mithilfe in der Küche; diverse Services; Transporte; Administration; Tiere versorgen(Pferde, Schafe, Hühner, Kühe, Hunde und Katzen); Pferde trainieren; handwerkliche Arbeiten
  • Arbeitsintensität: 6 Tage pro Woche, 8h pro Tag
  • Unterkunft und Verpflegung: werden gegen Aufschlag vom Arbeitgeber gestellt; Unterkunft in einem eigenem Gästezimmer, das Badezimmer wird geteilt, die Küche steht zur freien Verfügung; jedes Jahr werden zwei Stipendien für eine freie Unterkunft und Verpflegung vergeben

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Spanischkurse
  • Reitkurse
  • Diverse Reisen
  • Flughafentransfer

Preis ab 300 €

Inklusive Leistungen

  • Unterkunft
  • Infobroschüre
  • Umfassende Beratung und Unterstützung
  • Praktikumsbescheinigung

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Verpflegung
  • Optionaler Flughafentransfer
  • Optionaler Spanischkurs
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von ChileVentura angeboten. ChileVentura ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Top Korrekturservice z.B. für Bewerbungen

topcorrect

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten