Wunschpraktikum in Auckland, Neuseeland

Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Neuseeland beeindruckt mit schneebedeckten Bergrücken, undurchdringlichen Regenwäldern und tosenden Ozeanen. Bei Outdoor-Aktivitäten wie Wandern oder Kajak fahren kann man sensationelle Naturschauspiele erleben und atemberaubende Ausblicke genießen. Die Stadt der Segler, Auckland, wartet mit einem großen kulturellen Angebot aus Kunstgalerien, Museen und Sehenswürdigkeiten auf. Der City Tower verleiht der Skyline ihren Wiedererkennungswert. Auf dem größten Marktplatz der Stadt, dem Aotea Square, kann man wunderbar shoppen gehen oder man besucht die Underwaterworld und den Zoo, wo man besonders exotische Tiere zu sehen bekommt. Ansteuern sollte man zudem auf jeden Fall die unbewohnte Vulkaninsel Rangitoto Island, die vor den Toren der Stadt liegt.

In Auckland lässt es sich auch längere Zeit wunderbar aushalten. Bei einem Auslandspraktikum kann man dort interessante Arbeitsinhalte ideal mit einem spannenden Freizeitprogramm kombinieren. Mögliche Arbeitgeber stehen dabei keineswegs von vornherein fest, d.h. Bewerber müssen sich nicht auf eine vorgegebene Anzahl von Auswahlmöglichkeiten beschränken. Vielmehr können sie ihr Wunschpraktikum entsprechend ihrer persönlichen Vorstellungen arrangieren lassen. In der Regel können Praktika in allen möglichen Branchen vermittelt werden. Vom Baugewerbe über die IT-Branche bis hin zu Umweltschutzprojekten und weit darüber hinaus erstrecken sich die Optionen, die Interessenten offenstehen.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Praktische Erfahrungen: berufliche Erfahrung nicht erforderlich, erste Erfahrungen im Berufsfeld des Praktikums von Vorteil
  • Nationalität: EU-Bürger, Schweizer
  • Bewerbung: Frist: 2-3 Monate vor Praktikumsbeginn; Unterlagen: Lebenslauf, Motivationsschreiben, Bewerbungsfoto und Kopie des Reisepasses

Praktikumdetails:

  • Ort: Auckland
  • Praktikumsdauer: 4-20 Wochen
  • Praktikumsstart: jeden Montag, das ganze Jahr (außer Mitte Dezember bis Mitte Januar)
  • Platzierung: Fachpraktika sind in allen Tätigkeitsbereichen möglich
  • Arbeitsinhalte: je nach definiertem Tätigkeitsbereich
  • Arbeitsintensität: abhängig vom gewählten Tätigkeitsbereich

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Vorbereitungssprachkurs vor Ort
  • Unterkunft: Einzel- oder Mehrbettzimmer in einer Studenten Residenz; Einzelzimmer in einer Gastfamilie
  • Verpflegung: Studenten Residenz: Selbstverpflegung; Gastfamilie: Halbpension
  • Flughafentransfer
  • PractiGo-Outboundversicherung

Preis ab 490 €

Inklusive Leistungen

  • Ausführliche Beratung und Betreuung vorab
  • Bewerbungstraining
  • Infopaket
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Praktikumszeugnis (auf Anfrage)

Exklusive Leistungen

  • Hin- und Rückflug
  • Optionaler Flughafentransfer
  • Optionale Unterkunft
  • Verpflegung
  • Optionaler Vorbereitungssprachkurs
  • Visumkosten
  • PractiGo-Outboundversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von PractiGo angeboten. PractiGo ist eine Vermittlungsagentur im Ausland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Top Korrekturservice z.B. für Bewerbungen

topcorrect

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten