Praktika in Nordamerika

Wenn du nicht nur in fachlicher Hinsicht einiges dazulernen willst, sondern dir auch privat eine einzigartige Erfahrung bescheren willst, liegst du mit einem Praktikum in Nordamerika genau richtig! Insbesondere die USA und Kanada locken mit Wirtschaftskraft und guten Jobaussichten sowie mit vielseitigen Natur- und Städtelandschaften. Eben diesen unterschiedlichen Aspekten kannst du dich während deines Praktikums eingehend widmen. Es kann für dich die ideale Möglichkeit sein, karrieretechnisch durchzustarten, ohne dabei den Spaß aus den Augen zu verlieren.

Zahlreiche Gründe sprechen für ein Praktikum in Nordamerika. Egal aus welchem Fachbereich oder welcher Branche du kommst, sind Auslandserfahrung eine hervorragende Referenz. Während dieser Zeit wendest du dein Wissen in der täglichen Praxis an und schnupperst gleichzeitig internationale Arbeitsluft. Selbstverständlich werden sich deine Englischkenntnisse während der Zeit immens verbessern.

Die allgemeinen Voraussetzungen für ein Auslandspraktikum in Kanada und USA ähneln sich grob. Das Praktikum muss für dein Studium bzw. deine Ausbildung relevant sein. Für die USA musst du zwischen 18 und 30 Jahren alt sein, in Kanada gilt ein Höchstalter von 35 Jahren. In jedem Fall musst du gute Englischkenntnisse (ca. Niveau B2) nachweisen und ausreichende finanzielle Mittel nachweisen.

Wähle dein nächstes Ziel

Konkrete Programmangebote

Ergebnisse: 12
Anzeige:
20
50
100
alle

20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Top Korrekturservice z.B. für Bewerbungen

topcorrect

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten