Praktika in Italien

Italien ist ein Land großer Möglichkeiten, mit gutem Lebensstandard und vielen wirtschaftlich erfolgreichen Branchen. Hier gibt es viele Möglichkeiten, sich beruflich zu entfalten. Neben der beruflichen Attraktivität zeichnet sich Italien durch seine bewegte Geschichte aus. Viele Städte weisen Spuren der vergangenen Zeitalter auf und lassen den Aufenthalt in Italien zu einem spannenden Erlebnis werden.

Durch ein Praktikum in Italien erweiterst du deinen kulturellen Horizont und lernst die warmherzige Mentalität der Italiener gut kennen. Im täglichen Umgang mit deinen Arbeitskollegen wirst du dein sprachliches Potenzial erheblich verbessern können: Neben Italienisch kannst du dich in der Regel auch mit Englisch verständigen. Du solltest aber in jedem Fall zusätzlich an einem vierwöchigen Italienischkurs teilnehmen.

In Italien kannst du in vielen verschiedenen Branchen ein Praktikum absolvieren. Häufig werden Praktika in Mode-, Medien- oder PR-Firmen angeboten. Im Grunde genommen gibt es aber in allen Branchen des Landes immer wieder zu besetzende Praktikumsstellen. In Rom arbeitest du als Praktikant meist halbtags, circa vier Stunden. In Mailand und Florenz ist eine ganztägige Beschäftigung gängig. Ein Praktikum dauert in der Regel zwischen acht und 12 Wochen.

Um an einem Praktikum-Programm in Italien teilzunehmen, solltest du zwischen 18 und 35 Jahren alt sein, einen abgeschlossenen Schulabschluss haben und einen gültigen Reisepass und Personalausweis besitzen. Italienisch solltest du auf Niveau B1/B2 beherrschen. Außerdem solltest eine finanzielle Grundsicherung für deinen Aufenthalt und Rückflug vorweisen können.

Dein gewähltes Ziel

Konkrete Programmangebote

Ergebnisse: 2
Anzeige:
20
50
100
alle

20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Top Korrekturservice z.B. für Bewerbungen

topcorrect

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Telefonkarte Italien


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten