Praktikum im Bereich Architektur und Innendesign in Peking oder Shanghai, China

Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



In Peking oder Shanghai kannst du bei einer britischen Architekturfirma ein Praktikum absolvieren. Sie wurde 2002 gegründet, hat ihren Hauptsitz in Großbritannien und ist Mitglied des "Royal Institute of British Architects". Zu ihren Fachgebieten gehören unter anderen die Stadtplanung, architektonische Entwürfe, Landschaftsgestaltung und Innendesign. Du bekommst gegebenenfalls nach erfolgreicher Beendigung des Praktikums eine Stelle in Vollzeit angeboten.

Du bist zuständig für die Festlegung und Analyse der Design-Qualität, das Sammeln und Designen von Originalmaterialien sowie die Neubewertung der Vollständigkeit und Korrektheit der Designgrundlagen. Du besprichst und überdenkst Ideen gemeinsam mit dem Chefdesigner und stellst sicher, dass die Materialien umweltfreundlich sind und die Design-Standards eingehalten werden.

Zu einem harmonischen Ganzen fügen sich in Chinas Metropolen östliche Traditionen und westliche Elemente zusammen. Hippe Clubs und hochmoderne Skyscraper kontrastieren mit jahrhundertealten buddhistischen Tempeln. Peking ist der Vorreiter bezüglich Bildung und Kultur und als Hauptstadt der politische Mittelpunkt Chinas. Shanghai ist als Wirtschaftszentrum ebenso ein attraktiver Einsatzort für dein Auslandspraktikum.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 18 bis 40 Jahren
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: Studienabsolventen oder Studenten, die kurz vor dem Abschluß stehen

Praktikumdetails:

  • Orte: Peking oder Shanghai
  • Praktikumsdauer: 1-2 oder 3-6 Monate
  • Praktikumsstart: 1 Mal pro Monat
  • Platzierung: in einer britischen Architekturfirma
  • Orientierung: Einführungsveranstaltung vor Ort mit Stadtführung
  • Arbeitsinhalte: Design-Qualität festlegen und analysieren, Originalmaterialien sammeln und designen, Neubewertung der Vollständigkeit und Korrektheit der Designgrundlagen; Ideen mit dem Chefdesigner besprechen und überdenken; die Umweltfreundlichkeit der Materialien und Einhaltung der Design-Standards sicherstellen 
  • Arbeitsintensität: 40 Std./ Woche
  • Lohn: ca. 180 - 300 Euro/ Monat

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

Anstatt des Basispaketes ist auch ein Rundum-Paket buchbar. Dieses ist umgerechnet ab ca. 2.220 € erhältlich und beinhaltet: 

  • Unterkunft und Verpflegung: Einzelzimmer in einer Gastfamilie mit Halb- oder Vollpension
  • Transfer vom Flughafen
  • Infopaket
  • Teilnahme an Networking-Events
  • Diverse Freizeitaktivitäten

Preis ab 740 €

Inklusive Leistungen

  • Orientierungsveranstaltung
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Praktikumsbestätigung
  • Lohn

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Transfers
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Infopaket
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von Get in2 China angeboten. Get in2 China ist eine Vermittlungsagentur im Ausland

You can contact the organisation regarding this program through following contact form. Please enter your inquiry in English!


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Top Korrekturservice z.B. für Bewerbungen

topcorrect

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten