Praktikum im Schulunterricht in Englisch in Santiago, Chile

Bilder
Videos
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Die Einwohner Chiles sind größtenteils die Nachfahren europäischer Einwanderer. Zum einen waren es die Spanier ab dem 16. Jahrhundert, zum andern kamen aber auch deutsche Emigranten im 19. Jahrhundert in das südamerikanische Land. Daher sprechen manche Chilenen auch Deutsch. Die Verbundenheit der Chilenen zur Welts- und Handelssprache Englisch ist hingegen eher gering. Englischkenntnisse sind insbesondere auf dem Land wenig verbreitet. In der Hauptstadt Santiago nehmen die Kenntnisse unter jungen Leuten jedoch allmählich zu. Eine Bewegung, an der auch du als Praktikant im Schulwesen teilhaben kannst.

Falls du neugierig auf Chile bist und sehr gute Englischkenntnisse hast, kannst du deine Fähigkeiten einsetzen, um jungen Chilenen die englische Sprache näher zu bringen. Als Praktikant im privaten und öffentlichen Schulwesen kannst du entweder eigenständig oder zusammen mit chilenischen Lehrern Kinder unterrichten. Sie sind im Vorschul-(2-3 Jahre) und Grundschulalter (4-10 Jahre).Zu deinen Aufgaben gehört es, die Kinder zu motivieren, die englische Sprache praktisch anzuwenden. Dabei bemühst du dich, ihr Sprech- und Hörverständnis zu coachen. Gleichzeitig kannst du versuchen, den Kindern deine deutsche wie europäische Heimat ans Herz zu legen. Neben dem Unterricht im Klassenraum unternimmst du mit den Schülern auch außerschulischen Aktivitäten.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Sprachkenntnisse: sehr gute Englischkenntnisse, geringe Spanischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: nicht notwendig
  • Bewerbungsfrist: keine; es wird empfohlen, sich 3-4 Monate vor Beginn des Programms zu bewerben
  • Sonstiges: Selbständigkeit, Begeisterungsfähigkeit, Erfahrung im Unterrichten ist wünschenswert, aber nicht zwingend

Praktikumdetails:

  • Ort: Santiago de Chile
  • Praktikumsdauer: mind. 8 Wochen
  • Praktikumsstart: flexibel
  • Platzierung: private und öffentliche Schulen in Santiago
  • Arbeitsinhalte: Englischunterrichten von Vor- und Grundschulkindern auf Englisch; eigenständig oder zusammen mit einheimischen Lehren Unterricht abhalten; Kinder zum Englisch sprechen motivieren; Sprech- und Hörsinn der Kinder verbessern; mit den Kindern außerschulische Aktivitäten unternehmen
  • Arbeitsintensität: 5 Tage/ Woche, 7h/ Tag (flexibel), davon 25 h/ Woche in der Klasse und 10 h/ Woche für eine außerschulische Aktivität
  • Unterkunft und Verpflegung: Die Unterkunft bei einer Gastfamilie in der Nähe der Schule ist inklusive. Frühstück und Mittagessen sind inklusive. Die Küche steht zur freien Verfügung.

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Spanischkurse
  • Diverse Reisen
  • Flughafentransfer

Preis ab 300 €

Inklusive Leistungen

  • Unterkunft
  • Verpflegung (Frühstück und Mittagessen)
  • Infobroschüre
  • Umfassende Beratung und Unterstützung
  • Praktikumsbescheinigung

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Optionaler Flughafentransfer
  • Optionaler Spanischkurs
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von ChileVentura angeboten. ChileVentura ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Top Korrekturservice z.B. für Bewerbungen

topcorrect

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten