Praktikum im Bereich Gesundheitsfürsorge in Palampur, Indien

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



In Palampur/ Dharamsala in Indien ein Praktikum im Bereich der Gesundheitsfürsorge zu machen ist eine große Herausforderung, die Augen öffnend sein kann. Die Praktikanten haben die einzigartige Möglichkeit das indische Gesundheitssystem kennen zu lernen. Sie werden in Krankenhäusern und Kliniken eingesetzt, wo sie mit dem Pflegepersonal zusammenarbeiten und sich um die Bedürfnisse der Patienten kümmern.

Studenten begleiten in erster Linie das Pflegepersonal und assistieren ihm entsprechend ihrer Vorkenntnisse und Fähigkeiten. Studenten in den ersten drei Studienjahren lernen vor allem dadurch etwas dazu, dass sie die ausgebildeten Fachkräfte begleiten und bei der Arbeit beobachten. Studenten in höheren Semestern dürfen entsprechend ihrer Fähigkeiten tatkräftig mit anpacken.

Die Fachgebiete umfassen Allgemeinmedizin, Chirurgie, Gynäkologie, Pädiatrie sowie Ayurveda und naturheilkundliche Verfahren. Auch Einsätze in medizinischen Camps in Schulen sowie Besuche lokaler Gemeinden und medizinischer Einrichtungen gehören zum Programm. Praktika im Bereich Physiotherapie sind ebenfalls möglich. Praktikanten werden in physiotherapeutischen Kliniken und Rehabilitationszentren in der Region eingesetzt.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Praktische Erfahrungen: dieses Programm richtet sich an Medizinstudenten und Auszubildende in der Physiotherapie und Gesundheits- und Krankenpflege sowie fertig ausgebildete Gesundheits- und Krankenpfleger und Ärzte
  • Sonstiges: Unvoreingenommenheit, Flexibilität, Motivation

Praktikumdetails:

  • Ort: Palampur
  • Praktikumsdauer: 1-8 Wochen, auf Anfrage Verlängerung möglich
  • Praktikumsstart: jeden 1. und 3. Montag im Monat
  • Platzierung: in Krankenhäusern und Rehabilitationszentren
  • Arbeitsinhalte: ausgebildete Fachkräfte begleiten und bei der Arbeit beobachten; ggf. eigenständig in den Bereichen Allgemeinmedizin, Chirurgie, Gynäkologie, Pädiatrie, Ayurveda und/oder naturheilkundliche Verfahren arbeiten; Einsatz in medizinischen Camps in Schulen; Besuche lokaler Gemeinden und medizinischer Einrichtungen; ggf. bei physiotherapeutischen Behandlungen assisitieren oder diese eigenständig durchführen
  • Arbeitsintensität: Mo-Fr jeweils 5-6 Stunden, ggf. auch samstags
  • Unterkunft und Verpflegung: in einer Gastfamilie mit Vollpension
  • Optional: Sprach- und Kultur-Einführungswoche in Delhi

Preis ab 291 €

Inklusive Leistungen

  • Flughafentransfers
  • Unterkunft
  • Orientierungsveranstaltung
  • Infopaket vorab
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Verpflegung
  • Willkommensdinner
  • Diverse Freizeitaktivitäten

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Visumkosten
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von Volunteering Solutions angeboten. Volunteering Solutions ist eine Vermittlungsagentur im Ausland

You can contact the organisation regarding this program through following contact form. Please enter your inquiry in English!


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Top Korrekturservice z.B. für Bewerbungen

topcorrect

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten