Ferienjob in einem Surfer-Hostal in Pichilemu, Chile

Bilder
Videos
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Der kleine Badeort Pichilemu ist unter Surfbegeisterten eine etablierte Größe. Die hohen Wellen und feinen Sandstrände ziehen alljährlich Heerscharen von ihnen an. Tagsüber können sie hier Wellenreiten und abends am Strand feiern. Pichilemu heißt "kleiner Wald" und tatsächlich liegen kleine Wälder sowie Lagunen im Hinterland. Es lädt zum Picknicken, Wandern oder Mountainbiken ein. Aufgrund der umgekehrten Jahreszeiten auf der Südhalbkugel ist die Hauptsaison in Chile von September bis Mai. Außerhalb dieser Zeit ist es eher ruhig.

Direkt am Pazifik liegt ein nur für Surfer bestimmtes Hostal. Hier kannst du arbeiten, um dir deinen Aufenthalt in Chile zu ermöglichen. Das Hostal übernimmt für dich Kost und Logis und stellt dir ein monatliches Taschengeld zur Verfügung. Du arbeitest entweder in der Tages- oder Nachtschicht an der Rezeption. Du nimmst Reservierungen entgegen und kümmerst dich um Check-Ins und Check-Outs. Tagsüber verleihst du Surfausrüstungen und verkaufst Touren. Für jede vermittelte Tour und Taxifahrt lockt eine Provision. Außerdem holst du Gäste vom Flughafen ab und hilfst mit, das Frühstück und eventuell anstehende Events vorzubereiten. Dem Besitzer gehört nicht nur das Surfer-Hostal in Pichilemu, sondern auch Hostals in Santiago und Pucón. Dort kannst du ebenfalls jobben.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 17 Jahren
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse und geringe Spanischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: nicht notwendig
  • Bewerbungsfrist: keine; es wird empfohlen, sich 3-4 Monate vor Beginn des Programms zu bewerben
  • Sonstiges: Flexibilität, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Offenheit, Kontaktfreudigkeit, Interesse am Surfsport

Programmdetails:

  • Ort: Pichilemu
  • Programmdauer: mind. 8 Wochen
  • Programmstart: flexibel
  • Platzierung: in einer Surfer-Hostal am Pazifik
  • Arbeitsinhalte: Rezeption; Check-In und Check-Out; Betreuung der Gäste; Shuttleservice; Ausgabe und Verleih von Surfmaterial; Verkauf von Touren; Vermittlung von Taxen; Vorbereitung von Events; Frühstücksservice; allgemeine Tätigkeiten, die im Hostal anstehen
  • Arbeitsintensität: 4-6 Tage und 30h pro Woche
  • Unterkunft und Verpflegung: zusammen mit anderen in einem Zimmer direkt im Hostal (max. 4 Personen) in Halbpension; die Küche steht dir zur freien Verfügung

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Spanischkurse
  • Diverse Reisen
  • Flughafentransfer

Preis ab 330 €

Inklusive Leistungen

  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Infobroschüre
  • Umfassende Beratung und Unterstützung
  • Teilnahmebestätigung
  • Lohn: ca. 65 €/ Monat

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Optionaler Flughafentransfer
  • Optionaler Spanischkurs
  • Impfungen
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von ChileVentura angeboten. ChileVentura ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Visabox Banner_ 300x250

Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten