Au Pair-Programm in Neuseeland

Bilder
Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Neuseeland hat nicht nur traumhafte Landschaften zu bieten. Auch die Work-Life-Balance ist dort besonders gut, sodass die Neuseeländer im Allgemeinen als ziemlich entspannt und locker gelten. Zu der hohen Lebensqualität in dem Zwei-Inselstaat trägt zudem das gute Schulsystem und die frühkindliche Erziehung bei. Davon profitieren erwiesenermaßen, neben den Kindern selbst, ihre Familien sowie ihr ganzes Umfeld. Für dich als Au Pair bedeutet das optimale Bedingungen.

Wenn du ein Au Pair in Neuseeland werden willst, solltest du Kinder mögen und das richtige Verhältnis zwischen strenger Konsequenz und liebevoller Nachgiebigkeit kennen. Zudem solltest du kreativ sein, ein gutes Zeitmanagement und Organisationstalent haben und dich nicht so leicht aus der Ruhe bringen lassen. Kritikfähigkeit und ein offenes, freundliches Wesen werden vorausgesetzt. Einige Erfahrung im Umgang mit Kindern, die du mit mindestens zwei Referenzen nachweist, ist eine weitere Bedingung. Gute Englischkenntnisse sind obligatorisch.

Du kümmerst dich etwa 30-40 Stunden pro Woche um die Kleinen, während ihre Eltern arbeiten. Ab und zu passt du außerdem abends auf sie auf. Zu deinen Aufgaben gehört die Hausaufgabenbetreuung, die Begleitung zu Freizeitaktivitäten und Treffen mit den Freunden der Kinder, das Kochen für die Familie und weitere Haushaltstätigkeiten. Du hilft deinen Schützlingen auch dabei, ihre Zimmer aufzuräumen, spielst mit ihnen oder liest ihnen vor. In deiner Freizeit bieten sich dir zahlreiche tolle Ausflugs- und Sportmöglichkeiten sowie ein ansprechendes Kulturprogramm.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: 19-30 Jahre
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: Erfahrungen in der Kinderbetreuung; mind. 2 Referenzen
  • Bewerbungsfrist: mind. 3 Monate vor Ausreise
  • Sonstiges: guter Gesundheitszustand; Nichtraucher; internationaler Führerschein und mind. 1 Jahr Fahrpraxis; polizeiliches Führungszeugnis; Nachweis über 4200 NZD und Rückflugticket bei Einreise; Vegetarier sollten bereit sein, mit Fleisch zu kochen; mit Haustieren umgehen können

Programmdetails:

  • Programmdauer: 6, 9 oder 12 Monate
  • Programmstart: ganzjährig
  • Arbeitsinhalte: Hausaufgabenbetreuung; Begleitung zu Freizeitaktivitäten und Treffen mit den Freunden der Kinder; Kochen für die Familie und weitere Haushaltstätigkeiten; beim Zimmer aufräumen helfen; mit den Kindern spielen, ihnen vorlesen u.v.m.
  • Arbeitsintensität: i.d.R. 30-40 Std. pro Woche; zudem 1-2 Abende pro Woche
  • Unterkunft und Verpflegung: in der Gastfamilie mit voller Verpflegung
  • Lohn: ca. $160 bis $220 pro Woche

Zusatzoptionen (gegen Aufpreis):

  • Reisen

Preis ab 490 €

Inklusive Leistungen

  • Umfassende Beratung und Betreuung
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Infopaket
  • Einführungsseminar
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Lohn: ca. $160 bis $220 pro Woche
  • Teilnahmezertifikat

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Transfers
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Ärztliches Gesundheitsattest
  • Optionaler Sprachkurs
  • Visumkosten
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von Study Nelson angeboten. Study Nelson ist eine Vermittlungsagentur im Ausland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Visabox Banner_ 300x250

Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten