Au Pair-Aufenthalt in der Schweiz

Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Die meisten denken bei der Schweiz als erstes an die Alpen, in denen man im Sommer wunderbar wandern und klettern kann. Im Winter laden sie zum Skifahren und Snowboarden ein und locken so jedes Jahr Heerscharen von Touristen an. Edelweiß, Murmeltiere und Kuhglocken werden mit der Schweiz genauso assoziiert, wie feinste Alpenmilch-Schokolade und der berühmte Schweizer Löcherkäse. Zudem wird die Schweiz im allgemeinen Sprachgebrauch gerne mit dem Begriff der Neutralität gleichgesetzt, da sie sich bereits seit 200 Jahren aus internationalen, bewaffneten Konflikten und Kriegen heraushält. Ihr allseits anerkannter neutraler Status machte ihre Banken zudem lange Zeit zu einem beliebten Ort für Anleger aus aller Welt.

Die Schweiz hat vier offizielle Landessprachen: Deutsch, Italienisch, Rätoromanisch und Französisch. Falls du gut Französisch sprichst, gerne 9-12 Monate im französischsprachigen Teil der Schweiz leben würdest und einen guten Draht zu Kindern hast, ist deine Bewerbung für einen Au Pair-Aufenthalt in der Schweiz erfolgversprechend. Dir sollte bewusst sein, dass du dich dort nicht nur um die Kinder deiner Gastfamilie kümmern wirst, sondern in der Regel auch Aufgaben im Haushalt übernimmst. Es kann sich dabei zum Beispiel um das Einkaufen und Kochen handeln, aber auch Reinigungsarbeiten können durchaus zu deinem Aufgabenspektrum gehören. In erster Linie verbringst du jedoch natürlich Zeit mit den Kindern. Du spielst, singst und bastelst mit ihnen. Ihr macht gemeinsam Sport oder du bringst sie zu ihren Freizeitaktivitäten, wie Treffen mit ihren Freunden oder dem Musikunterricht. Falls die Kinder noch sehr klein sind, bist du mehr für ihre Versorgung und Pflege zuständig, was unter anderen das Windeln wechseln und Fläschchen geben beinhaltet.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: 18-30 Jahre
  • Sprachkenntnisse: gute Französischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: Erfahrungen in der Kinderbetreuung/ Jugendarbeit; mind. 3 Referenzen; Schulabschluss (mind. Mittlere Reife)
  • Nationalität: deutsche Staatsangehörigkeit
  • Bewerbungsfrist: 3-6 Monate vor Ausreise
  • Sonstiges: kinderlos und ledig sein, in guter gesundheitlicher Verfassung sein, nicht rauchen, Führerschein haben, ein tadelloses polizeiliches Führungszeugnis vorweisen können

Programmdetails:

  • Programmdauer: 9-12 Monate
  • Programmstart: jederzeit
  • Arbeitsinhalte: KINDER IM ALTER 0-3: singen, Schlafen legen, Spazieren fahren, spielen, füttern, Bücher vorlesen/ anschauen, wickeln, waschen, anziehen etc.; KINDER IM ALTER 4-6: Ausflüge unternehmen, basteln, spielen, vorlesen, singen, beim Essen, Anziehen, Waschen helfen, sie zum Kindergarten/ in die Vorschule bringen; KINDER IM ALTER 7 +: einkaufen, Wäsche waschen, Hausaufgabenbetreuung, staubsaugen, Essen zubereiten, Kinderzimmer aufräumen, Kinder zur Schule/ zu Freizeitaktivitäten bringen, mit ihnen spielen etc.
  • Arbeitsintensität: ca. 30 Std. pro Woche; zudem 1-2 Abende pro Woche
  • Unterkunft und Verpflegung: in der Gastfamilie mit voller Verpflegung
  • Lohn: ca. 128 SFR pro Woche

Preis ab 165 €

Inklusive Leistungen

  • Umfassende Beratung und Betreuung
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Infopaket
  • Notfallnummer
  • Au Pair Treffen
  • Lohn: ca. 128 SFR pro Woche
  • Teilnahmezertifikat

Exklusive Leistungen

  • Reisekosten
  • Transfers
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Ärztliches Gesundheitsattest
  • Sprachkurs
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben


Mitgliedschaften und Akkreditierungen

d5004f4d123effe6994db734af57a9fb9981a8c5a8422a17eb711689d05df5b450a7691e

Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von MultiKultur angeboten. MultiKultur ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


Telefonkarte Europa


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten