Au Pair Professional in Neuseeland

Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Das klassische Au Pair ist ein Schulabgänger. Es geht aber auch anders. Das zeigen die Au Pair Professional Programme: Du bringst bereits fundierte praktische bzw. berufliche Erfahrungen in Kinderpädagogik mit? Dann ist das Au Pair Whiz Programm für Neuseeland das Richtige für dich. Du solltest mindestens ein Jahr lang in Vollzeit mit Kindern gearbeitet haben. Alternativ ist die zwölfmonatige Ausübung eines Au Pair Jobs in den USA Voraussetzung oder eine Ausbildung zur Hebamme, Kinderkrankenpfleger, Erzieher, Grundschullehrer, Sozialpädagogen etc.

Entsprechend deiner Vorqualifikation wird von dir ein besonders eigenständiges Handeln erwartet. Dafür wirst du mit einem höheren Taschengeld als in dem regulären Programm entlohnt. Neben diesem monetären Lohn stellt dir die Gastfamilie ein Einzelzimmer und tägliche Mahlzeiten zur Verfügung. Du hast auch Urlaubsanspruch, und zwar zwei Wochen ab sechs Monaten, drei Wochen ab neun Monaten sowie einen Monaten bei einem Jahr. Einreisen wirst du mit dem Working Holiday Visum. Nach deinem sechs- oder neunmonatigen Au Pair Einsatz kannst du dann noch durch Neuseeland reisen. Alternativ kannst du auch an dem Work & Travel Programm teilnehmen und verschiedenen Jobs nachgehen.

Zu dem Au Pair Programm gehören Kiwi-Familien mit mindestens einem Kind, das jünger als fünf Jahre ist. Mit deinem praktischen Vorwissen sollte es dir natürlich nicht allzu schwer fallen, die Kinder zu betreuen. Dennoch erhältst du monatliche Unterstützung von einem Profi sowie zu Beginn drei Orientierungstage in Auckland (inklusive Erste Hilfe Kurs, theoretischer Fahrunterricht und organisatorische Tipps für dich als neuseeländischem Gast).

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: 18-30 Jahre
  • Sprachkenntnisse: ausreichende Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher/ Grundschullehrer/ Kinder- oder Familienpfleger/ Kinderkrankenpfleger/ zum Sozialpädagogen/ zur Hebamme oder Berufserfahrung von einem Jahr in der Kinderpädagogik oder ein Jahr als Au Pair in den USA
  • Nationalität: deutsche oder österreichische Staatsbürgerschaft (andere auf Anfrage)
  • Bewerbungsfrist: mind. 4-6 Monate vor gewünschter Ausreise
  • Sonstiges: Nachweis von ca. 4.200 NZ$; einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis (in englischer Übersetzung), gültiger EU-Führerschein; kinderlieb, flexibel, eigenständig und tolerant sein; keine medizinischen Einschränkungen haben; unverheiratet und kinderlos sein

Programmdetails:

  • Programmdauer: 6, 9 oder 12 Monate (Aufenthalt von bis zu 12 Monaten möglich), für Österreicher nur 6 Monate möglich
  • Programmstart: mehrmals im Monat
  • Orientierung: drei Einführungstage in Auckland
  • Arbeitsinhalte: Kinderbetreuung, Beförderung von/ zum Kindergarten/ zur Schule, Hausaufgabenhilfe, aufräumen, putzen, kochen, einkaufen etc.
  • Arbeitsintensität: i.d.R. montags bis freitags 30-45 Std./Woche; mind. 2 Tage in der Woche frei
  • Unterkunft und Verpflegung: in der Gastfamilie mit voller Verpflegung
  • Lohn: ca. 260-320 NZ$ pro Woche; Bonus nach erfolgreichem Abschluss von 520 NZ$ (6 Monate), 780 NZ$ (9 Monate), 1.040 NZ$ (12 Monate) bei erfolgreichem Abschluss
  • Urlaub: 2 Wochen bezahlter Urlaub (ab 6 Monaten), 3 Wochen (ab 9 Monaten), 4 Wochen (ab 12 Monaten)
  • Kombination mit Work & Travel Programm möglich

Preis ab 1.990 €

Inklusive Leistungen

  • Hin- und Rückflug mit Jahresticket
  • Transfers
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • 3 Orientierungstage in Auckland
  • Infopaket
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Teilnahmezertifikat
  • Lohn: ca. 260-320 NZ$ pro Woche
  • Bonus: ca. 520-1.040 NZ$

Exklusive Leistungen

  • Visumsgebühr
  • Polizeiliches Führungszeugnis (ca. 13 €)
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von AIFS angeboten. AIFS ist ein Reiseveranstalter im Inland


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Au Pair - Kinderbetreuung im Ausland mit TravelWorks


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten