Au Pair-Aufenthalt in Norwegen

Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Mit Norwegen assoziieren viele unberührte Natur, Fjorde, Wasserfälle und Seen. Für Outdoorfreunde und Angler ist das skandinavische Land ein Paradies. Insbesondere die Lachsfischerei zieht viele Touristen dorthin. Der Lachs ist dementsprechend eine der typischen kulinarischen Köstlichkeiten, neben braunem Ziegenkäse und Aquavit. Fans von Mythen und Sagen lieben die Geschichten über Trolle, die in den scheinbar endlosen Wäldern leben sollen. Ein negativer Aspekt Norwegens sind allerdings die hohen Lebenshaltungskosten.

Wer gerne eine Weile dort leben möchte und nicht über die nötigen finanziellen Mittel für Verpflegung und Unterkunft verfügt, für den kommt eventuell ein Au Pair-Aufenthalt in Norwegen in Frage. Die Voraussetzungen dafür sind selbstverständlich Kinderfreundlichkeit, gute Englisch- und/oder Norwegischkenntnisse sowie Organisationstalent und Eigenständigkeit. Zu den Zuständigkeiten eines Au Pairs gehören neben der Beaufsichtigung der Kinder auch Tätigkeiten im Haushalt, wie Staub saugen, Wäsche waschen, Einkäufe erledigen, Mahlzeiten und Snacks zubereiten uvm. Abhängig vom Alter der Kinder müssen sie gegebenenfalls noch gefüttert und gewickelt werden oder die Hilfe bei den Hausaufgaben und Fahrdienste stehen im Vordergrund. In jedem Fall sollte das Au Pair viele Ideen für eine Freizeitgestaltung mit Spielen, Sport und Bastelaktionen mitbringen.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: 18-30 Jahre
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse und/oder Norwegischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: Erfahrungen in der Kinderbetreuung/ Jugendarbeit; mind. 3 Referenzen; Schulabschluss (mind. Mittlere Reife)
  • Nationalität: deutsche Staatsangehörigkeit
  • Bewerbungsfrist: 3-6 Monate vor Ausreise
  • Sonstiges: kinderlos und ledig sein, in guter gesundheitlicher Verfassung sein, nicht rauchen, Führerschein haben, ein tadelloses polizeiliches Führungszeugnis vorweisen können

Programmdetails:

  • Programmdauer: 9-12 Monate
  • Programmstart: jederzeit
  • Arbeitsinhalte: KINDER IM ALTER 0-3: spielen, füttern, Bücher vorlesen/ anschauen, singen, Schlafen legen, wickeln, waschen, Spazieren fahren, anziehen etc.; KINDER IM ALTER 4-6: vorlesen, singen, beim Essen, Anziehen, Waschen helfen, spielen, Ausflüge unternehmen, sie zum Kindergarten/ in die Vorschule bringen, basteln; KINDER IM ALTER 7 +: Hausaufgabenbetreuung, staubsaugen, Essen zubereiten, Kinderzimmer aufräumen, einkaufen, Wäsche waschen, Kinder zur Schule/ zu Freizeitaktivitäten bringen, mit ihnen spielen etc.
  • Arbeitsintensität: ca. 30 Std. pro Woche; zudem 1-2 Abende pro Woche
  • Unterkunft und Verpflegung: in der Gastfamilie mit voller Verpflegung
  • Lohn: ab 1200 NOK pro Woche

Preis ab 165 €

Inklusive Leistungen

  • Umfassende Beratung und Betreuung
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Infopaket
  • Notfallnummer
  • Au Pair Treffen
  • Lohn: ab 1200 NOK pro Woche
  • Teilnahmezertifikat

Exklusive Leistungen

  • Reisekosten (ggf. Erstattung Rückreise durch Gastfamilie)
  • Transfers
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Ärztliches Gesundheitsattest
  • Sprachkurs (ggf. Zuschuss durch Gastfamilie)
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben


Mitgliedschaften und Akkreditierungen

241522484c2089f6dd51d8bc6390df25cb258ba7b46c3ceeba8d5a17e0707ee6a4a5a59a

Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von MultiKultur angeboten. MultiKultur ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Au Pair - Kinderbetreuung im Ausland mit TravelWorks


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten