Au Pair in Kanada

Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Kanada ist eines der beliebtesten Zielländer für Au Pairs. Kein Wunder, so vereint sich hier eine faszinierende Natur mit lebendigen Groß- und charmanten Kleinstädten. Als Au Pair in Kanada zu arbeiten, bedeutet in einem der wohlhabendsten und modernsten Länder zu leben und dennoch auf eine wilde und unberührte Natur nicht zu verzichten. Zudem gelten die Kanadier gelten als freundliche und aufgeschlossene Menschen mit großem Familiensinn und Toleranz. 

Zu Beginn wirst du an zwei Orientierungstagen in Vancouver oder Montreal teilnehmen. Danach reist du zu deiner Gastfamilie, die dich herzlich aufnehmen wird. Deine Aufgaben als Au Pair drehen sich immer um die Kinder der Familie. Je nachdem wie alt sie sind,  wirst du sie füttern, mit ihnen spielen, sie zum Kindergarten oder der Schule bringen oder ihnen bei den Hausaufgaben helfen. Leichte Hausarbeiten, wie kochen,  staubsaugen und Wäsche waschen, wirst du ebenfalls erledigen. Wichtig ist, dass es dabei immer um die Kinder geht und nicht um die Eltern.

Du solltest in den letzten drei Jahren mindestens 200 Stunden lang Kinder betreut haben. Als Au Pair hast du eine große Verantwortung, aber auch viel Spaß. Du lernst das kanadische Familienleben auf eine sehr authentische Weise kennen. Die dortigen Familien sind genauso häufig Patchworkfamilien wie hierzulande. Viele Familien haben zudem einen multikulturellen Hintergrund. Gute Englischkenntnisse sind natürlich wichtig, um mit der Familie zu kommunizieren. In der Provinz Québec können Französischkenntnisse von Vorteil sein, sind aber nicht obligatorisch. Die Kinder werden dir sicher englische oder französische Umgangswörter beibringen und du ihnen im Gegenzug ein bisschen Deutsch. Als Lohn für deine Arbeit erhältst du ein Einzelzimmer, Verpflegung sowie ein wöchentliches Taschengeld. Am Ende des neun- oder zwölfmonatigen Aufenthalts lockt ein Bonus.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: 18-30 Jahre
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Praktische Erfahrungen: mind. 200 Std. Kinderbetreuung/-fürsorge innerhalb der letzten 3 Jahre, davon 150 außerhalb der eigenen Familie
  • Nationalität: deutsche Staatsbürgerschaft (andere auf Anfrage)
  • Bewerbungsfrist: max.12 Monate vor gewünschter Ausreise 
  • Sonstiges: Nachweis von 2.500 CAD$; einwandfreies, aktuelles polizeiliches Führungszeugnis (in englischer Übersetzung), gültiger Pkw-Führerschein; Kinderliebe, Anpassungsfähigkeit und Toleranz, Selbstständigkeit; keine gesundheitlichen Einschränkungen; kinderlos und unverheiratet; Schul- oder Studienabschluss; 10 Wochen Verfügbarkeit für die Abreise, da der Abflugtermin erst bei der Platzierung festgelegt wird

Programmdetails:

  • Programmdauer: 9-12 Monate
  • Programmstart: mehrmals im Jahr
  • Orientierung: 1-2 Einführungstage in Melbourne oder Vancouver
  • Arbeitsinhalte: Kinderbetreuung, mit ihnen spielen, Hausaufgabenhilfe, Transport zum Kindergarten/ zur Schule, aufräumen, kochen, einkaufen, staubsaugen etc.
  • Arbeitsintensität: i.d.R. montags bis freitags max. 20, 30 oder 40 Std./Woche; mind. 2 Tage / Woche und ein Wochenende pro Monat frei
  • Unterkunft und Verpflegung: in der Gastfamilie mit voller Verpflegung
  • Lohn: mind. 140 CAD$ für 25 Wochenstunden, mind. 180 CAD$ für 30 Wochenstunden, mind. 250 CAD$ für 40 Wochenstunden; Bonus: 350 CAD$ nach 9 Monaten, 600 CAD$ nach 12 Monaten
  • Urlaub: 1,5 Woche bezahlter Urlaub beim 9-Monate Programm, 2 Wochen Urlaub beim Jahres-Programm

Preis ab 1.850 €

Inklusive Leistungen

  • Hin- und Rückflug mit Jahresticket
  • Transfers
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Orientierungsveranstaltung vor Ort
  • Infopaket
  • Betreuung inkl. 24h-Notrufnummer
  • Teilnahmezertifikat
  • Lohn: ca. 140-250 CAD$ pro Woche
  • Bonus: ca. 250-600 CAD$

Exklusive Leistungen

  • Visumsgebühr
  • Polizeiliches Führungszeugnis (ca. 13 €)
  • Ärztliche Untersuchung (ca. 250 €)
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben



Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von AIFS angeboten. AIFS ist ein Reiseveranstalter im Inland


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Au Pair - Kinderbetreuung im Ausland mit TravelWorks


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten