Au Pair-Aufenthalt in England

Erfahrungsberichte

Derzeit leider keine Erfahrungsberichte verfügbar.
Erfahrungsbericht schreiben und 20€ verdienen



Einerseits gelten die Briten als eher steif. Andererseits sind sie für ihren schwarzen Humor bekannt, was sie Welterfolgen wie Mr. Bean und Monty Python zu verdanken haben. In Großbritannien wird gutes Benehmen im Sinne der "Old School" großgeschrieben. Einer lebendigen Partyszene in Metropolen wie London oder Oxford steht dies jedoch nicht im Wege. Den idyllischen Anblick von Kalksteinklippen und Hinkelsteinen sowie eine angenehme Ruhe genießt man wiederum in ländlichen Gebieten.

In dem kontrastreichen Land wirst du dich bei einem Au Pair-Aufenthalt in Großbritannien bald ganz wie zuhause fühlen, vielleicht mit Ausnahme des sogenannten "English Breakfast": Spiegelei und Würstchen, Schinken und Baked Beans zum Frühstück mag nun mal nicht jeder. Du wirst sehr wahrscheinlich im Großraum London oder Oxford eingesetzt, kannst auf die Ortswahl jedoch keinen Einfluss nehmen.

Vom Alter deiner Schützlinge hängen die Inhalte deiner Tätigkeit ab. Bei Babys oder Kleinkindern geht es vor allem um ihre Versorgung und Pflege oder du singst ihnen Lieder vor und fährst sie mit dem Kinderwagen spazieren. Gehen die Kinder schon in die Vorschule oder in den Kindergarten, dann begleitest du sie dorthin. Anschließend bastelt und malt ihr u.a. zusammen. Ältere Kinder benötigen darüber hinaus Hilfe bei den Hausaufgaben oder beim Zimmer aufräumen. Üblicherweise erwarten deine Gasteltern zudem von dir, dass du im Haushalt mithilfst und Aufgaben wie Einkaufen oder Staub saugen übernimmst. Als Entlohnung bekommst du zwischen 70 und 100 GBP pro Woche.

Fakten

Voraussetzungen:

  • Alter: ab 18 Jahren
  • Sprachkenntnisse: gute Englischkenntnisse
  • Praktische Erfahrungen: Erfahrungen in der Kinderbetreuung/ Jugendarbeit; mind. 3 Referenzen; Schulabschluss (mind. Mittlere Reife)
  • Nationalität: deutsche Staatsangehörigkeit
  • Bewerbungsfrist: 3-6 Monate vor Ausreise
  • Sonstiges: kinderlos und ledig sein, in guter gesundheitlicher Verfassung sein, nicht rauchen, Führerschein haben, ein tadelloses polizeiliches Führungszeugnis vorweisen können

Programmdetails:

  • Programmdauer: 3-12 Monate
  • Programmstart: jederzeit
  • Arbeitsinhalte: KINDER IM ALTER 0-3: Spazieren fahren, Bücher anschauen/ vorlesen, Schlafen legen, waschen, wickeln, anziehen, füttern, singen, spielen etc.; KINDER IM ALTER 4-6: mit ihnen Ausflüge unternehmen, spielen, singen, basteln, vorlesen, beim Essen, Waschen, Anziehen helfen, sie zum Kindergarten o.ä. bringen; KINDER IM ALTER 7 +: Kinder zur Schule o.ä. bringen, aktiv mit ihnen spielen, sie bei den Hausaufgaben betreuen, den Alltag koordinieren, Essen zubereiten, Kinderzimmer aufräumen, bei der Wäsche helfen, staubsaugen, einkaufen etc.
  • Arbeitsintensität: 25-30 Std. pro Woche; zudem 1-2 Abende pro Woche
  • Unterkunft und Verpflegung: in der Gastfamilie mit voller Verpflegung
  • Lohn: 70-100 GBP pro Woche

Preis ab 165 €

Inklusive Leistungen

  • Umfassende Beratung und Betreuung
  • Unterkunft
  • Verpflegung
  • Infopaket
  • Notfallhotline
  • Au Pair Treffen
  • Lohn: 70-100 GBP pro Woche
  • Teilnahmezertifikat

Exklusive Leistungen

  • Flüge
  • Transfers
  • Polizeiliches Führungszeugnis
  • Ärztliches Gesundheitsattest
  • Sprachkurs
  • Reiseversicherung
  • Persönliche Ausgaben


Mitgliedschaften und Akkreditierungen

ef4d7f57397b4563aac8198b5737cdfaddb3805fa0bebd6c812fd3684c580ba4efcc7ede

Interesse an mehr Informationen

i

Dieses Programm wird von MultiKultur angeboten. MultiKultur ist eine Vermittlungsagentur im Inland

Über das nachfolgende Formular kannst du Kontakt zur Agentur bzgl. dieses Angebots aufnehmen.


20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Telefonkarte Großbritannien

Au Pair - Kinderbetreuung im Ausland mit TravelWorks


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten