Ein typischer Tag im Leben eines Au Pairs

Dein typischer Tagesablauf als Au Pairs könnte in etwa wie folgt aussehen:

Morgens

  • Du frühstückst zusammen mit den Gasteltern, die im Anschluss zur Arbeit fahren.
  • Danach weckst du die Kinder und bereitest ihnen ein Frühstück zu.
  • Du wäschst die Kinder, kleidest sie ein und bringst sie zum Kindergarten oder zur Schule.
  • Während die Kinder im Kindergarten oder in der Schule sind, hast du entweder Freizeit oder du kannst einkaufen, das Kinderzimmer aufräumen o.ä.

Mittags bis Nachmittags

  • Du holst die Kinder ab und bereitest ihnen eine Mahlzeit zu.
  • Im Anschluss beaufsichtigst du sie, spielst mit ihnen oder hilfst ihnen bei den Hausaufgaben.
  • Du fährst die Kinder zu ihren Freizeitaktivitäten, wie Sport oder Musik, und holst sie im Anschluss wieder ab. Dazwischen kannst du z.B. shoppen gehen.

Abends

  • Die Gasteltern kommen nach Hause, nun hast du Zeit für dich selbst.li>
  • Du isst mit der Familie zu Abend und bringst die Kleinen ins Bett.
  • Du kannst einen Sprachkurs besuchen und/oder dich mit Freunden und Bekannten treffen.

Zurück zum Ratgeber

20€ für deine Erfahrungen

Hast du Erfahrungen im Ausland mit dem ein oder anderen Programm der Anbieter bzw. Agenturen auf unser Homepage gemacht? Dann helfe anderen und verdiene dafür noch 20 Euro!

Ideale Kreditkarte fürs Ausland

Top Auslandskrankenversicherung

Auslandskrankenversicherung

Au Pair - Kinderbetreuung im Ausland mit TravelWorks


Copyright © 2018

Projekt zur Motivation von internationalen Bildungsaufenthalten